1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zarm: Zehn Sekunden schwerelos

Zarm: Zehn Sekunden schwerelos

Nur was hochgeschossen wird, kann tief fallen: Im Fallturm Bremen gibt es ein senkrechtes Labor für Forschung in Schwerelosigkeit - und Hochzeiten. Wir haben zwar nicht geheiratet, aber waren dabei, als ein Experiment abgehoben ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Microgravity: Why Do Astronauts Float In Space? - oder: Physik Aufklärung ohne Schulbildung ;-) 1

    software.mitarbeiter | 13.11.16 15:21 13.11.16 15:21

  2. Verständnisfragen (Seiten: 1 2 ) 27

    Anonymer Nutzer | 11.11.16 12:33 13.11.16 14:28

  3. Hochzeiten in Schwerelosigkeit 3

    Amiki | 11.11.16 15:34 12.11.16 20:39

  4. Danke für den interessanten Bericht. 1

    Anonymer Nutzer | 11.11.16 20:02 11.11.16 20:02

  5. Fotografieren verboten 4

    MickH74 | 11.11.16 12:56 11.11.16 17:03

  6. Interessanter Artikel 1

    XDKOwner | 11.11.16 12:21 11.11.16 12:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. TAG Immobilien AG, Gera
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Mafu Systemtechnik GmbH, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-82%) 11,00€
  3. 44,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines elektrisches Moped mit Wechselakku
    Ciclone E4
    Garelli bringt kleines elektrisches Moped mit Wechselakku

    Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

  2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


  1. 14:58

  2. 14:11

  3. 13:37

  4. 12:56

  5. 12:01

  6. 14:06

  7. 13:41

  8. 12:48