Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zero SR/F: Elektromotorrad mit…

Over the Air update wirklich ne gute idee ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: XYoukaiX 26.02.19 - 08:41

    Ganz ehrlich warum machen die Hersteller soetwas immer wieder obwohl es immer wieder schief geht und oder sicherheitslücken in die Geräte reißt ?

    Ich finde solche Geräte die ja auch sicher sein müssen sollte es außer vielleicht irgend einen speziellen anschluss an den die Werkstätten ran kommen wenn sie müssen keine möglichkeit geben irgendwie da dran zu kommen.
    Man stelle sich vor der macht ein update während der fahrt bei 200kmh und das ding macht ne vollbremsung oder man steht an der Ampel und kann auf einmal net weiter weil das update alles für X minuten blockiert (klar dabei kann man ggf. das motorrad an die Seite schieben trotzdem doof)

    Außerdem sollte es eigentlich keine notwendigkeit für updates geben -.-V klar kann heutzutage bei immer größer werdenden Code eher passieren das fehler drin sind aber selbst dann sollte man so lange mit dem Verkauf warten bis alles was man so im normalen betrieb finden kann ausgemertz ist so das wirklich nur noch für sonderfälle updates notwendig wären die dann halt in der Werkstatt gemacht werden müssen.

  2. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: 0110101111010001 26.02.19 - 08:56

    wieso verteilt man überhaupt Updates an Computer obwohl es immer wieder schief geht oder neue Sicherheitslücken in Geräten aufreißt?
    Seriously?


    > Man stelle sich vor der macht ein update während der fahrt bei 200kmh und das ding macht ne vollbremsung oder man steht an der Ampel und kann auf einmal net weiter weil das update alles für X minuten blockiert (klar dabei kann man ggf. das motorrad an die Seite schieben trotzdem doof)
    Wenn du 1 Sekunde nachgedacht hättest, wärst du vielleicht darauf gekommen, dass man Updates auch zu selektierten Umständen aufspielen könnte...

    > die dann halt in der Werkstatt gemacht werden müssen.
    Ganz toll, dürfen wir schön alle paar Wochen/Monate in die Werkstatt, mir macht das ja so viel Spaß

  3. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: luzipha 26.02.19 - 09:00

    Ein Werkstattzwang für Updates ist wirklich übertrieben. Was jedoch ungeschickte OTA-Updates bei Fahrzeugen anrichten können, davon kann der ein oder andere Nutzer von Miettretrollern berichten.

  4. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: SanderK 26.02.19 - 09:15

    0110101111010001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso verteilt man überhaupt Updates an Computer obwohl es immer wieder
    > schief geht oder neue Sicherheitslücken in Geräten aufreißt?
    > Seriously?
    >
    > > Man stelle sich vor der macht ein update während der fahrt bei 200kmh und
    > das ding macht ne vollbremsung oder man steht an der Ampel und kann auf
    > einmal net weiter weil das update alles für X minuten blockiert (klar dabei
    > kann man ggf. das motorrad an die Seite schieben trotzdem doof)
    > Wenn du 1 Sekunde nachgedacht hättest, wärst du vielleicht darauf gekommen,
    > dass man Updates auch zu selektierten Umständen aufspielen könnte...
    >
    > > die dann halt in der Werkstatt gemacht werden müssen.
    > Ganz toll, dürfen wir schön alle paar Wochen/Monate in die Werkstatt, mir
    > macht das ja so viel Spaß
    Nun ja, Computer und Auto.... mit einen von beiden bin ich noch nicht mit 120 Über die Autobahn gefahren. Rate mit welchen der Beiden und wo sich ein Systemproblem mehr Auswirken würde, außer, ich kann nicht Spielen/Arbeiten/Film/Musik genießen.

  5. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: Palerider 26.02.19 - 10:06

    > Wenn du 1 Sekunde nachgedacht hättest, wärst du vielleicht darauf gekommen,
    > dass man Updates auch zu selektierten Umständen aufspielen könnte...
    >
    Mal abgesehen, wie arrogant eine Satzeinleitung wie "Wenn Du 1 sek nachgedacht..." klingt, ist ein OTA Zugriff auf Fahrzeuge ein Sicherheitsrisiko ohne gleichen, da Du nicht nur ein Fahrzeug manipulierst sondern alle auf einmal.

    > > die dann halt in der Werkstatt gemacht werden müssen.
    > Ganz toll, dürfen wir schön alle paar Wochen/Monate in die Werkstatt, mir
    > macht das ja so viel Spaß

    wenn alle paar Wochen ein Update für eine KFZ-Steuerung rauskommen muss, habe ich das falsche Auto gekauft. Das ist nunmal kein Computerspiel und keine Textverarbeitung...
    Wenn die mich als Testfahrer haben wollen, müssen sie mich entsprechend bezahlen.

  6. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: -eichi- 26.02.19 - 10:12

    Ich befürchte ja das durch diese gane OTA Geschichte die Qualität der Fahrzeuge sinkt.

    Wenn ich mir vorstelle das mein Auto / Motorrad soviele Bugs usw hat die es in Software heutzutage ganz normal ist dann wird mir angst und bange

    Die Einstellung die In der Softwareindustrie herrscht find ich sehr bedenklich , immer nach dem Motto " Hau die Software raus , Fehler können wir ja noch nachpatchen "

    Natürlich gibt es überall Fehler, auch in Autos , jedoch ist die anzahl dort erheblich geringer als in Software

  7. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: nixidee 26.02.19 - 10:32

    0110101111010001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso verteilt man überhaupt Updates an Computer obwohl es immer wieder
    > schief geht oder neue Sicherheitslücken in Geräten aufreißt?
    > Seriously?

    Wenn einer deinen Computer übernimmt, kann er sich über deine zweifelhaften Bookmarks freuen. Wenn jemand, wie oft demonstriert, dein Auto übernimmt, geht es um Menschenleben. In irgendwelchen relevanten Bereichen passieren Updates auf Computern für gewöhnlich auch nicht einfach so.

    > Wenn du 1 Sekunde nachgedacht hättest, wärst du vielleicht darauf gekommen,
    > dass man Updates auch zu selektierten Umständen aufspielen könnte...
    Wenn du zwei Sekunden nachgedacht hättest, wüsstest du das Fehler auf beiden Seiten passieren und auch eine gewisse Mutwilligkeit besteht. Flag falsch gesetzt, Sensor defekt, deine Ex arbeitet in deren IT Abteilung usw..

    > Ganz toll, dürfen wir schön alle paar Wochen/Monate in die Werkstatt, mir
    > macht das ja so viel Spaß
    Diese Unsitte relevante Software alle paar Wochen patchen zu müssen ist auch ziemlich schlimm. Ich hoffe, dass man zumindest hier in Deutschland da zeitnah einen entsprechenden Riegel vor schiebt. Bei einem Mediensystem würde ich so etwas noch verstehen, wenn die wenigstens sauber getrennt wären.

  8. Re: Over the Air update wirklich ne gute idee ?

    Autor: 0110101111010001 26.02.19 - 14:30

    > Wenn du zwei Sekunden nachgedacht hättest, wüsstest du das Fehler auf beiden Seiten passieren und auch eine gewisse Mutwilligkeit besteht. Flag falsch gesetzt, Sensor defekt, deine Ex arbeitet in deren IT Abteilung usw..

    Flag falsch gesetzt -> fällt beim Test sofort auf (deterministisch)
    Sensor defekt -> irrelevant, da man keinen braucht um den Zustand des Fahrzeugs zu bestimmen

    oh man

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen
  2. Modis GmbH, Kiel
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
    Dark Mode
    Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

    Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
    Von Mike Wobker

    1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
    2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
    3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren Apple kauft Startup Drive.ai
    2. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    3. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos

    1. Überwachung bei Airbnb: Vom Suchen und Finden versteckter Kameras
      Überwachung bei Airbnb
      Vom Suchen und Finden versteckter Kameras

      Heimliche Videoaufnahmen in Airbnb-Wohnungen sind verboten, dennoch entdecken Mieter in ihren Unterkünften immer wieder versteckte Überwachungskameras. Es kann sich also lohnen, gezielt nach solchen Kameras zu suchen. Wir erklären, wie man das am besten macht.

    2. Track This: Mozilla will Trackingdienste verwirren
      Track This
      Mozilla will Trackingdienste verwirren

      Persönlichkeitsänderung per Klick: Mit dem Mozilla-Experiment Track This können Nutzer Tracking-Dienste mit falschen Informationen füttern. Das klappt nicht nur im Firefox-Browser.

    3. Bundestag: 5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert
      Bundestag
      5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert

      Der Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G wird mit 44 Millionen Euro von Nord bis Süd angeschoben. Die Mittel werden sofort freigegeben.


    1. 12:02

    2. 11:51

    3. 11:00

    4. 10:40

    5. 10:25

    6. 10:10

    7. 09:50

    8. 09:35