1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zum Nachtanken: Redox-Flow…

Jut!

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jut!

    Autor: wefefwwfe 16.09.09 - 16:36

    Ich habe nämlich deswegen kein Fernsteuer-RC-Buggy weil es absolut stinkt mit 3 Akkus 20 Min rumzugurken und das wars dann. Benziner ist zu laut. Also ist RC einfach für den Ar...

    So könnte das was werden.

  2. RE: Jut?

    Autor: Gamer666 16.09.09 - 16:40

    wefefwwfe schrieb:
    -------------------------------------------------------------------
    > Ich habe nämlich deswegen kein Fernsteuer-RC-Buggy weil es absolut stinkt
    > mit 3 Akkus 20 Min rumzugurken und das wars dann. Benziner ist zu laut.
    > Also ist RC einfach für den Ar...
    >
    > So könnte das was werden.


    Wie wäre es mit einem zweiten Akku?
    => Stimmt, es ist nicht ganz sooo umständlich wie eine geladene Flüssigkeit auszutauschen aber es funktioniert doch recht gut!
    (oder hast du etwa ein Apple Modell, bei dem nur im FACHHANDEL der Akku ausgetauscht werden kann?)

  3. Re: RE: Jut?

    Autor: wefefwwfe 16.09.09 - 17:01

    Ich habe gar keines weil ich nicht ein Vermögen für fünfundachtzigsiebzig Akkus ausgeben will, die ich mit dem Bollerwagen hinter mir her ziehe. Nur um länger als 15min brööömmm zu haben.

    :)

  4. Re: RE: Jut?

    Autor: blub 16.09.09 - 17:12

    4 akkus und du hast über ne stunde spaß ;-)
    theoretisch sogar noch länger wenn du dir ein ladegerät mitnimmst das flott läd (und gute akkus hast) - dann hast du den 1. voll wenn der 4. leer geht (so mach ichdas mit modellfliegern) - gut, wenn man über's auto läd ist es vielleicht nicht ganz so umweltfreundlich aber hey - andere fahren/fliegen direkt mit benzinern, da verbrauch ich denk ich mal weniger...

  5. Re: Jut!

    Autor: Bouncy 17.09.09 - 09:02

    wefefwwfe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe nämlich deswegen kein Fernsteuer-RC-Buggy weil es absolut stinkt
    > mit 3 Akkus 20 Min rumzugurken und das wars dann. Benziner ist zu laut.
    ach was, aufm acker oder der wiese stört das keinen und man selbst hört es kaum noch wenn es ein paar meter weit weg ist. und es gibt lösungen um es leiser zu machen, wenn man denn unbedingt zwischen wohnhäusern herumfahren will. aber da macht es sowieso keinen spaß ;)
    abgesehen davon sind akkus billiger: 1l sprit = 1,5std fahrt = 15€.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Osnabrück
  2. AKKA, München
  3. Diehl Metering GmbH, Ansbach/Nürnberg, Bazanowice (Polen)
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Ãœberlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?