1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medienanstalt: Bürger…

Medienanstalt: Bürger akzeptieren Rundfunkbeitrag von fast 20 Euro nicht

Der Vorstandsvorsitzende der Versammlung der Medienanstalt Sachsen-Anhalt hat eingeräumt, dass die Menschen nicht einsehen, warum sie einen Rundfunkbeitrag von fast 20 Euro zahlen sollen. Auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland wurde auch über die geplante Erhöhung gesprochen.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was passiert, wenn man sich nicht anmeldet? 19

    velo | 12.05.16 11:49 19.07.18 21:25

  2. Klage gerade vor dem Verwaltungsgericht (Seiten: 1 2 ) 33

    martin28 | 11.05.16 20:52 19.05.16 09:34

  3. Kein Problem mit der GEZ 16

    schnedan | 12.05.16 20:17 15.05.16 20:33

  4. 20¤ sind viel Geld 13

    iToms | 12.05.16 15:25 14.05.16 17:08

  5. www.rundfunkbeitragsklage.de (Seiten: 1 2 ) 27

    Dichtbanane | 11.05.16 14:42 13.05.16 21:03

  6. Die Verfahrenskosten für die Nichtzahler (Seiten: 1 2 ) 26

    pk_erchner | 12.05.16 09:50 13.05.16 19:15

  7. Dreist (Seiten: 1 2 3 ) 46

    DaObst | 11.05.16 13:27 13.05.16 18:06

  8. Wie wäre es mal 3

    Pwnie2012 | 12.05.16 22:09 13.05.16 14:38

  9. Re: Staatsfunk sollte aus dem Steuertopf bezahlt werden

    tezmanian | 13.05.16 10:41 Das Thema wurde verschoben.

  10. das eigentliche Problem ist nicht das Programm zu vieler Sendeanstalten 5

    x-beliebig | 13.05.16 08:42 13.05.16 09:38

  11. Staatsfunk sollte aus dem Steuertopf bezahlt werden (Seiten: 1 2 ) 21

    Anonymer Nutzer | 11.05.16 21:05 12.05.16 21:16

  12. www.gez-abschaffen.de 2

    FullMoon | 12.05.16 19:13 12.05.16 21:11

  13. Die Diskussion ist zu wenig rational (Seiten: 1 2 3 ) 42

    spambox | 11.05.16 14:09 12.05.16 13:25

  14. ÖR in Deutschland 7

    tomatentee | 12.05.16 09:24 12.05.16 12:33

  15. Warum pro Haushalt und nicht Person? 5

    pk_erchner | 12.05.16 09:43 12.05.16 12:01

  16. Wie wäre es mit sparen? 15

    opodeldox | 11.05.16 13:36 12.05.16 10:54

  17. Die müssten Schadensersatz auszahlen 7

    MINTiKi | 11.05.16 23:16 12.05.16 10:03

  18. Einfach eine Settop Box davor (Seiten: 1 2 3 4 ) 78

    Teebecher | 11.05.16 13:25 12.05.16 07:10

  19. > 8 mrd. euro/jahr für die grundversorgung? (Seiten: 1 2 ) 23

    jake | 11.05.16 14:16 12.05.16 04:41

  20. Gibt es einen Chart wo die Rundfunkgebuehren von 1936-2016 dargestellt sind..? 1

    kimmy | 11.05.16 22:54 11.05.16 22:54

  21. Bin froh, dass ich das nicht mehr ansehen muss... 3

    gunthers | 11.05.16 18:05 11.05.16 22:28

  22. Die brauchen nicht mehr Geld 3

    Keridalspidialose | 11.05.16 17:51 11.05.16 21:40

  23. pornografische Grundversorgung 8

    schmeemsch | 11.05.16 16:32 11.05.16 21:38

  24. In Ö ist das seit jahren so.... 6

    Truster | 11.05.16 14:36 11.05.16 21:02

  25. Petition 13

    Raistlin | 11.05.16 14:08 11.05.16 17:46

  26. Bilag in der Schweiz 7

    pumok | 11.05.16 15:06 11.05.16 17:43

  27. Solange ... 1

    oSu. | 11.05.16 15:41 11.05.16 15:41

  28. Ist doch egal ob sie es akzeptieren! Zahlen müssen sie trotzdem! Haha ... ha! 1

    MrSpok | 11.05.16 15:14 11.05.16 15:14

  29. zu wenig rueckstellung fuer mitarbeiter renten 1

    magnum | 11.05.16 14:39 11.05.16 14:39

  30. Überschuss??? Das wird den Öffis nicht noch einmal passieren. 2

    jones1024 | 11.05.16 13:36 11.05.16 13:40

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Communisystems-Care GmbH, Leipzig-Plagwitz, Oberhausen
  2. GK Software SE, verschiedene Standorte
  3. Evotec SE, Hamburg
  4. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe/Durlach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme