1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendos Revolution heißt "Wii…

Nintendos Revolution heißt "Wii" - wie... "wir"?

"Wii" - so der Name von Nintendos neuer Spielekonsole, die bislang unter dem Codenamen "Revolution" bekannt war. Nintendo lüftete heute das Geheimnis um den endgültigen Markennamen seiner neuen Videospielkonsole.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. grafisch genaus leistungsfähig wie XBOX360 / PS3? 19

    marco blankenburg | 28.04.06 11:40 11.08.06 21:18

  2. hä? 16

    Dirk M. | 27.04.06 18:50 03.05.06 00:14

  3. Wie Wii? (Seiten: 1 2 3 ) 47

    WauWau | 27.04.06 19:00 02.05.06 10:03

  4. Buchstabenpsychologie 8

    soso | 27.04.06 19:01 01.05.06 16:08

  5. Nonsense 2

    JTR | 28.04.06 12:55 01.05.06 15:20

  6. ist halt...... 2

    fdsglbla | 28.04.06 14:41 01.05.06 15:17

  7. oh my god WEEEE !!! 3

    Wlfensteins Erbe | 28.04.06 15:40 01.05.06 14:42

  8. VIIV -> VVII -> WII 2

    CarlRannseier | 30.04.06 16:51 01.05.06 11:24

  9. joystick ????? 2

    MÖSE | 28.04.06 00:20 30.04.06 01:13

  10. Endlich Schwertkämpfe vorm Fernseher! 4

    ZeldaFan | 29.04.06 11:37 30.04.06 00:18

  11. wii wird ein geldgrab werden... 4

    der ritter vom wii | 28.04.06 09:40 29.04.06 20:07

  12. komischer controller (Seiten: 1 2 3 ) 50

    controller | 27.04.06 18:54 29.04.06 10:06

  13. Endlich: Back to the roots!! 9

    Ceres | 27.04.06 20:49 29.04.06 01:53

  14. Demnächst in einem deutschen Kaufhaus: 3

    cyberstream | 28.04.06 15:43 28.04.06 19:25

  15. Wee = Pee 7

    blub | 27.04.06 18:54 28.04.06 14:06

  16. spielkinder! geht ins bett! 5

    psycho | 27.04.06 23:56 28.04.06 12:48

  17. Wii - Wee? 1

    HBK | 28.04.06 12:40 28.04.06 12:40

  18. Meilenstein! Ich flieg weg! 1

    LOLOLOLOL | 28.04.06 09:36 28.04.06 09:36

  19. Double U - double I... 5

    john vdf | 27.04.06 19:40 28.04.06 08:43

  20. Wie wie "Wie". 2

    Wiixeerr | 28.04.06 01:26 28.04.06 01:27

  21. Interessanter Name!! 2

    Dennis | 27.04.06 18:59 27.04.06 20:14

  22. @Golem Schreibfehler 5

    Andalusischer Gebetsstuhl | 27.04.06 19:33 27.04.06 20:09

  23. Golem die 2

    hfhfg | 27.04.06 18:49 27.04.06 19:25

  24. ng.. 1

    nev | 27.04.06 19:01 27.04.06 19:01

  25. Wheee 1

    BSDDaemon | 27.04.06 18:59 27.04.06 18:59

  26. netter Name... 1

    nev | 27.04.06 18:48 27.04.06 18:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Ulm
  2. PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. h.a.l.m. elektronik gmbh, Frankfurt am Main
  4. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Pumpkin Jack für 12,49€, GTFO für 20,49€, Total War Warhammer - Dark Gods Edition für...
  2. Verkaufsstart: 29.10., 14 Uhr
  3. Verkaufsstart: 29.10., 14 Uhr
  4. (u. a. Anker PowerCore Slim 10000mAh mit USB-C Power Delivery für 19,60€, Anker PowerWave...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck