1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative leidet unter sinkenden…

Creative leidet unter sinkenden Flash-Preisen

Einen deutlichen Umsatzrückgang und steigende Verluste meldet Creative, die mit dem Zen in Konkurrenz zu Apples iPod stehen. Der Umsatz ging im dritten Quartal 2005/2006 auf 225,7 Millionen US-Dollar zurück, nachdem Creative noch vor einem Jahr 333,8 Millionen US-Dollar umsetzen konnte.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hardware hui, Support pfui! 4

    bl0rg | 03.05.06 12:08 16.05.06 10:36

  2. Und dabei wäre die Lösung so einfach! 10

    Escom2 | 03.05.06 13:26 08.05.06 17:46

  3. Seltsam. 4

    Audiophyle | 03.05.06 13:50 04.05.06 07:27

  4. Das muss mir mal einer erklären 4

    NeoTiger | 03.05.06 11:02 03.05.06 11:45

  5. Das langsame Sterben einer Legende 1

    XP55T2P4 | 03.05.06 09:55 03.05.06 09:55

  6. Bestätigung 1

    SADisFaction | 03.05.06 09:31 03.05.06 09:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. Stadt Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de