1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bezahlinhalte: Bild fordert…

Bezahlinhalte: Bild fordert Obergrenze für Focus Online

Die Bild-Zeitung rühmt sich gerne selbst, das am meisten zitierte Medium in Deutschland zu sein. Im Falle von Focus Online geht dem Axel-Springer-Verlag das "Abschreiben" von Inhalten aber zu weit. Mit einer ungewöhnlichen Argumentation.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Journalismus bedeutet heute 1

    Anonymer Nutzer | 19.01.17 07:32 19.01.17 07:32

  2. Statt FaktenFaktenFakten nur LügenLügenLügen? 5

    maze_1980 | 17.01.17 23:00 19.01.17 07:23

  3. Youtube Videos bei Focus, Welt, Bild etc. 13

    Anonymer Nutzer | 17.01.17 17:27 19.01.17 02:37

  4. Ist heute eigentlich Monty Python Tag? 5

    derdiedas | 17.01.17 22:25 18.01.17 22:11

  5. Klatschpresse 1

    ip_toux | 18.01.17 10:22 18.01.17 10:22

  6. Bild+ Artikel sind oft genug selber nur geklauter Content 1

    KnutRider | 18.01.17 09:58 18.01.17 09:58

  7. "Bild Exklusiv" 1

    AdmiralAckbar | 18.01.17 09:40 18.01.17 09:40

  8. geht nicht 6

    oldathen | 17.01.17 16:17 18.01.17 08:02

  9. Schaden trägt nur der Leser!

    Fritz123 | 18.01.17 09:29 Das Thema wurde verschoben.

  10. Ob hier der Streisand-Effekt eintritt und sich Bild so ins Knie schießt? 2

    Spaghetticode | 17.01.17 18:23 17.01.17 22:23

  11. Der Witz ist doch, dass Bild selber abschreibt und fremdlinks setzt. 4

    thecrew | 17.01.17 16:47 17.01.17 22:17

  12. Bild+ =^ Focus Online 1

    devman | 17.01.17 21:58 17.01.17 21:58

  13. der rechtsanwalt... 1

    Rulf | 17.01.17 21:27 17.01.17 21:27

  14. Ich frage mich eh... 1

    Bendix | 17.01.17 21:14 17.01.17 21:14

  15. Kann nicht nachvollziehen wer diesen Müll liest 1

    nightmar17 | 17.01.17 20:06 17.01.17 20:06

  16. Abgeschrieben bei Bild 8

    Tigtor | 17.01.17 16:13 17.01.17 19:59

  17. Leistungsschutz? 1

    sq | 17.01.17 18:48 17.01.17 18:48

  18. Bekommt Focus denn keine Pressemiteilungen von denen 1

    Mopsmelder500 | 17.01.17 16:37 17.01.17 16:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Scientific Software Engineer (m/f/div)
    Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen
  2. Berufseinstieg ServiceNow (m/w/d) - "Top Trails"
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    WITRON Gruppe, Rimpar (Raum Würzburg)
  4. Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Functional IT Application Manager (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de