1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Handel: Websperren…

Online-Handel: Websperren sollen Verbraucherschutz stärken

Verbraucherschutzbehörden in Europa sollen künftig Internetangebote sperren oder löschen können, wenn diese gegen geltendes Verbraucherrecht verstoßen. Eine gerichtliche Anordnung soll dazu nicht notwendig sein.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gewaltentrennung wohl ein alter Hut 2

    JTR | 28.06.17 15:53 28.06.17 18:25

  2. Wie soll das technisch funktionieren? 2

    tbone | 28.06.17 13:43 28.06.17 15:24

  3. Interessantes Anwendungsbeispiel 1

    Umaru | 28.06.17 12:07 28.06.17 12:07

  4. Rechtsstaatlichkeit? 5

    AllDayPiano | 28.06.17 10:01 28.06.17 11:24

  5. Fragwürdig 1

    mrgenie | 28.06.17 10:20 28.06.17 10:20

  6. Wir werden den Fehler "Internet" beheben. 1

    User_x | 28.06.17 10:19 28.06.17 10:19

  7. Wer braucht Websperren? 1

    Herr Unterfahren | 28.06.17 10:09 28.06.17 10:09

  8. Ebay und Amazon lebt wohl 2

    Mopsmelder500 | 28.06.17 10:06 28.06.17 10:09

  9. Verbraucherschutz 2

    mxcd | 28.06.17 09:56 28.06.17 10:06

  10. Strafe ohne Gericht? 1

    spambox | 28.06.17 09:58 28.06.17 09:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ERP-Anwendungsentwickler m/w/d
    RAMPF Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg (bei Metzingen)
  2. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  3. Bereichs-Informationssicherh- eitsbeauftragte*r (m/w/d) in der Stabstelle Sicherheit der Feuerwehr ... (m/w/d)
    Stadt Köln Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, Köln
  4. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de