1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein Jahr Routerfreiheit: Die…

Ein Jahr Routerfreiheit: Die Freiheit, die keiner haben will

Seit einem Jahr können auch Kabelnetzkunden ein beliebiges Endgerät anschließen. Doch von der Routerfreiheit machen nur wenige Gebrauch. Ein einziger Hersteller profitiert bislang davon.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. TP-Link CR700v nicht erhältich 2

    treefiddy | 01.08.17 12:50 01.08.17 20:30

  2. doppeltgebratener golemschreiber … 1

    MarioWario | 01.08.17 20:05 01.08.17 20:05

  3. Deutsche Telekom nutzt auch Cablelabs Packetcable 1.0/1.5 1

    blue_think | 01.08.17 19:53 01.08.17 19:53

  4. der kunde ist der feind, den es zu besiegen gilt..... 1

    bonum | 01.08.17 17:24 01.08.17 17:24

  5. CR700v wo denn herbekommen ? 2

    MichaelS27 | 01.08.17 13:55 01.08.17 16:54

  6. Was nützt die Routerfreiheit bei Zwangshardware durch die Provider? 3

    johnny123 | 01.08.17 14:16 01.08.17 16:46

  7. Freiheit die keiner will?!? 1

    bmaehr1 | 01.08.17 16:36 01.08.17 16:36

  8. Gebrandete Fritzboxen haben außerdem weniger Funktionen 8

    tomster | 01.08.17 13:08 01.08.17 16:30

  9. Fritzbox 6591 2

    Melibokus | 01.08.17 15:03 01.08.17 15:54

  10. @Golem: Bei Unitymedia gibt es weiterhin keine Mietgeräte [..] 6

    glasen77 | 01.08.17 13:53 01.08.17 15:53

  11. Unitymedia hat mir leider ein Strich durch die Rechnung gemacht 9

    icekeuter | 01.08.17 13:36 01.08.17 14:56

  12. Zumindest ein Kabelbetreiber tut auch alles um einen davon abzuhalten... 1

    gadthrawn | 01.08.17 14:45 01.08.17 14:45

  13. Es geht um NEUKUNDEN 1

    Askaaron | 01.08.17 14:35 01.08.17 14:35

  14. Die Überschrift ist schon frech 1

    jsm | 01.08.17 14:22 01.08.17 14:22

  15. Denkfehler 13

    Tragen | 01.08.17 12:20 01.08.17 14:17

  16. Eine scheinbare Freiheit? 4

    magicteddy | 01.08.17 13:39 01.08.17 13:45

  17. Hmm... die Freiheit die keiner will? 1

    aetzchen | 01.08.17 12:59 01.08.17 12:59

  18. War doch abzusehen 2

    Sharra | 01.08.17 12:27 01.08.17 12:44

  19. Cablelabs Packetcable 1.0/1.5 nur Tele Columbus nicht aber Primacom betroffen 1

    cyzen | 01.08.17 12:40 01.08.17 12:40

  20. Jetzt kann jeder das nehmen will, was er will. 1

    John2k | 01.08.17 12:32 01.08.17 12:32

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universität Osnabrück, Osnabrück-Westerberg
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. NOVO Interactive GmbH, Rellingen
  4. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  3. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
    Laschet, Merz, Röttgen
    Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
    2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

    Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
    Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
    Es funktioniert zu selten gut

    Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
    2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    1. Wonder Woman 1984: Ein Superhelden-Film von vorgestern
      Wonder Woman 1984
      Ein Superhelden-Film von vorgestern

      Nach langem Warten wird Wonder Woman 1984 in den USA gezeigt, in den wenigen offenen Kinos und bei Warners HBOMax. Irgendwann soll er auch in Deutschland zu sehen sein - leider.

    2. WOCHENRÜCKBLICK: Ausgezogen ins Homeoffice
      WOCHENRÜCKBLICK
      Ausgezogen ins Homeoffice

      Golem.de-Wochenrückblick Trump verlässt das Weiße Haus und wir befolgen die Verordnung des Bundesarbeitsministeriums.
      Hinweis: Die Woche im Video gibt es in den Wochenrückblick-Videos.

    3. CD Projekt Red: Update 1.1 für Cyberpunk 2077 beseitigt Absturzursachen
      CD Projekt Red
      Update 1.1 für Cyberpunk 2077 beseitigt Absturzursachen

      Optimierungen bei der Speicherverwaltung und weniger Abstürze versprechen die Entwickler mit dem Update auf Version 1.1 von Cyberpunk 2077.


    1. 10:00

    2. 09:07

    3. 01:27

    4. 19:03

    5. 18:03

    6. 17:41

    7. 17:16

    8. 17:00