1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videoüberwachung: Merkel…

Videoüberwachung: Merkel erwartet Gesichtserkennung an allen Bahnhöfen

In einer Diskussionsrunde in Stuttgart hat sich Kanzlerin Angela Merkel ausführlich zur Digitalisierung geäußert. Dabei ging es neben der Überwachung auch wieder um die Programmierausbildung in der Schule. Aber sie will "kein Horrorland aufbauen".

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Videoüberwachung: Merkel erwartet Gesichtserkennung an allen Bahnhöfen" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Viele Kleinkriminelle werden nun meckern 5

    gelöscht | 07.09.17 20:31 16.09.17 18:57

  2. Wählen gehen > https://www.deinwahl.de 5

    Anonymer Nutzer | 08.09.17 13:23 11.09.17 13:04

  3. Diese Frau hat nur Schnapsideen ... (Seiten: 1 2 3 ) 41

    non_existent | 07.09.17 17:50 10.09.17 09:34

  4. Und dann? 2

    Keridalspidialose | 09.09.17 08:20 09.09.17 10:08

  5. arsch hoch und wählen gehen (Seiten: 1 2 3 4 ) 61

    onkel hotte | 08.09.17 09:52 09.09.17 07:41

  6. Gibt's dann gleich ein Sonnenbrillenverbot? 7

    Workoft | 08.09.17 10:18 09.09.17 00:20

  7. Kein Horrorland aufbauen ... Hat sie doch schon. kwt (Seiten: 1 2 3 ) 50

    NoLabel | 07.09.17 19:02 08.09.17 21:43

  8. Ihr Gesicht oder unsere Gesichter 7

    Mopsmelder500 | 07.09.17 18:37 08.09.17 19:08

  9. Wir sollten lieber... 1

    Kleine Schildkröte | 08.09.17 17:19 08.09.17 17:19

  10. Alles faule Ausreden 3

    AllDayPiano | 08.09.17 13:57 08.09.17 16:40

  11. Merkels Erwartung kann ich erfüllen 2

    Single Density | 07.09.17 17:58 08.09.17 12:46

  12. Dann lauf´ich eben in einer Burka rum, und dann? 3

    ArchLInux | 08.09.17 09:18 08.09.17 12:43

  13. in 10 Jahren wird es die Möglichkeit geben LOL 11

    Mastercontrol | 08.09.17 08:16 08.09.17 11:54

  14. Horrorland

    Emulex | 08.09.17 08:39 Das Thema wurde verschoben.

  15. besser Medienkompetenz lehren 3

    FreiGeistler | 08.09.17 07:16 08.09.17 08:00

  16. Und ich erwarte... 1

    tomacco | 08.09.17 06:28 08.09.17 06:28

  17. Was für ein Schwachsinn ... 1

    Anonymer Nutzer | 08.09.17 01:11 08.09.17 01:11

  18. Natürlich unter strengen Rahmenbedingungen 1

    violator | 07.09.17 17:55 07.09.17 17:55

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Global Process Owner Software Architecture (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. IT Operations Project Specialist (w/m/d)
    FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Greven
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)
    Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM), Tübingen
  4. Systemmanager (m/w/d) SAP BW
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Super Mario Odyssey, Metroid Dread, The Witcher 3) im Nintendo eShop
  2. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  3. 11,99€ (statt 24,99€)
  4. (u. a. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga, The Quarry, Sonic Frontiers)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ankermake M5: Der rasend schnelle 3D-Drucker
Ankermake M5
Der rasend schnelle 3D-Drucker

Achtung, bewegliche Teile: Der Ankermake M5 von Anker ist aufs schnelle 3D-Drucken ausgelegt. Das funktioniert gut, die Software weniger.
Ein Test von Oliver Nickel und Friedhelm Greis

  1. Biohome3D Haus aus dem 3D-Drucker komplett recycelbar
  2. 3D4U Miele-3D-Druckvorlagen für Kaffee, Bohrlöcher und Düsen
  3. Schusswaffen Interpol warnt vor verbesserten Waffen aus dem 3D-Drucker

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte