1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rigiet: Smartphone-Gimbal soll Kameras…

Rigiet: Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

Rigiet hat einen Stabilisator für Smartphones entwickelt, der das Gerät auch bei Bewegungen automatisch ruhig hält. So sollen verwackelte Handyvideos vermieden werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Verhindert der Gimbal auch das Filmen...

donadi | 22.11.17 08:52
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

nightmar17 | 22.11.17 09:09
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

captain_spaulding | 22.11.17 10:14
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

Marvin-42 | 22.11.17 10:29
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

David64Bit | 22.11.17 10:47
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

Marvin-42 | 22.11.17 11:52
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

F.o.G. | 22.11.17 16:54
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

Anonymer Nutzer | 22.11.17 09:14
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

John2k | 22.11.17 12:54
 

Re: Verhindert der Gimbal auch das...

Crossfire579 | 22.11.17 15:14
 

300¤ für Smartphone Gimbal ist schon in...

F.o.G. | 22.11.17 16:51
 

wenig Geld? gibt doch schon welche ab 100¤

John2k | 22.11.17 07:52
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

Pizzabrot | 22.11.17 07:57
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

nightmar17 | 22.11.17 08:00
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

skyynet | 22.11.17 08:53
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

egal | 22.11.17 10:05
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

nightmar17 | 22.11.17 11:07
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

egal | 22.11.17 12:07
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

Qamar A. Hussain | 22.11.17 14:51
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

Crossfire579 | 22.11.17 15:12
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

dakenny91 | 22.11.17 11:01
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

mfeldt | 22.11.17 08:52
 

Re: wenig Geld? gibt doch schon welche...

Marvin-42 | 22.11.17 10:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Automation Engineer - Robotic Process Automation (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. IT Security Expert (m/w/d) Operative IT
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. IT Specialist Messaging - Exchange (m/w/d)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Abteilungsleitung (m/w/d) IT-Strategie, Qualitätsmanagement und Entwicklungssteuerung
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 191,29€
  2. (u. a. Deepcool Matrexx 55 Tower-Gehäuse für 64,90€, OWC Thunderbolt 3 Dock 14-Port...
  3. (u. a. Odyssey G7 32 Zoll QLED Curved WQHD 240Hz für 559€, Odyssey G9 49 Zoll Curved UWQHD 240Hz...
  4. 229€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
    Star Wars
    Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

    Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

  2. Auslandsreisen: Corona-Warn-App prüft Gültigkeit von Zertifikaten
    Auslandsreisen
    Corona-Warn-App prüft Gültigkeit von Zertifikaten

    Je nach Reiseland gelten derzeit unterschiedliche Regeln bei Corona-Tests und Impfzertifikaten. Die Corona-Warn-App kann diese nun überprüfen.

  3. Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
    Hochwasser
    Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

    Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.


  1. 15:45

  2. 15:20

  3. 15:00

  4. 14:35

  5. 14:20

  6. 14:00

  7. 13:41

  8. 13:17