1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola setzt auf Billig-Handys…

Motorola setzt auf Billig-Handys (Update)

Der Kampf um neue Handymärkte ist voll entbrannt. Nach Nokia will sich nun auch Motorola stärker auf die im Aufbau befindlichen Handymärkte konzentrieren. Hierfür hat Motorola verschiedene Mobiltelefone für Einsteiger mit grundlegenden Funktionen vorgestellt. Die fünf Taschentelefone will der US-Hersteller preisgünstig anbieten, hielt sich jedoch mit genaueren Angaben noch bedeckt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema


Thema
 

Wenn die grausame Menüführung nicht wäre...

SAMSON | 21.06.06 13:12
 

Re: Wenn die grausame Menüführung nicht...

dito | 22.06.06 17:51
 

Re: Wenn die grausame Menüführung nicht...

radar | 23.06.06 08:58
 

Re: Wenn die grausame Menüführung nicht...

Wind | 23.06.06 09:19
 

Re: Wenn die grausame Menüführung nicht...

radar | 23.06.06 12:11
 

Endlich wieder bricks...

Johnny Cache | 21.06.06 11:42
 

Ich danke Ihnen!

Hans-Peter... | 21.06.06 16:03
 

Re: Ich danke Ihnen!

dito | 22.06.06 17:50
 

Motorola setzt auf Billig-Handys

MatzePAMPAM | 21.06.06 12:15
 

Re: Motorola setzt auf Billig-Handys

pool | 21.06.06 17:27
 

Re: Motorola setzt auf Billig-Handys

ma-ka | 22.06.06 08:37
 

Re: Motorola setzt auf Billig-Handys

dito | 22.06.06 17:48

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant SAP Business Partner m/w/d
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Software Entwickler:in (m/w/d) PL/SQL / .NET/vue.js
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen
  3. Assistenz Bereichsvorstand Vertrieb, Service und Technologie Exzellenz (m/w/d)
    DMG MORI Global Service GmbH, Pfronten
  4. Senior Financial IT Expert (w/m/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USB & DIY: Crashkurs für Entwickler und Maker
USB & DIY
Crashkurs für Entwickler und Maker

Viele Mikrocontroller können vollwertige USB-Geräte sein. Damit sind ganz neue Projekte möglich, aber zuerst muss man das USB-Protokoll verstehen.
Von Johannes Hiltscher

  1. Retro Bastler baut Turbo-Button für moderne PCs
  2. Lochstreifenleser selbst gebaut Lochstreifen für das 21. Jahrhundert
  3. Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico Mich küsst die künstliche Sonne wach

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte

Torch: Ubisoft zündet das Feuer an
Torch
Ubisoft zündet das Feuer an

Engine-Newsletter Ubisoft hat neue Feuereffekte entwickelt. Die Programmierer erklären, wie die Technologie funktioniert - und wo sie zum Einsatz kommt.
Von Peter Steinlechner

  1. Metaversum John Carmack über Meta-Prozessoren und Horizon Worlds
  2. Spieleentwicklung Editorial trifft Engine bei Ubisoft