Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pirate Bay: USA drohten Schweden mit…

Pirate Bay: USA drohten Schweden mit Sanktionen

Der schwedische Justizminister Thomas Bodström hat sich nach der am 31. Mai 2006 erfolgten Razzia beim Provider des BitTorrent-Trackers The Pirate Bay einiges an Kritik anhören müssen. Unter anderem wurde die rechtliche Grundlage für die Aktion bezweifelt, die zudem nur auf Druck aus den USA stattgefunden haben soll. Dass die USA dem EU-Land Schweden sogar mit Handelssanktionen gedroht haben, erfuhr der schwedische Fernsehsender SVT nun vom Staatssekretär Dan Eliasson.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Musikindustrie=Dinosaurier. (Seiten: 1 2 ) 38

    Hello_World | 21.06.06 18:00 06.06.07 23:48

  2. Die Achse des Bösen USA-USA (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Makake | 21.06.06 19:06 25.06.06 15:15

  3. [OT] Zensur im Internet 11

    Thor | 21.06.06 16:32 22.06.06 18:43

  4. Atomarer Erstschlag 9

    Aha | 21.06.06 16:09 22.06.06 15:42

  5. fragwürdige Inhalte? 1

    ZaungastManfred | 22.06.06 15:33 22.06.06 15:33

  6. Das ist aber auch unverschämt 3

    Jawoll! | 21.06.06 16:32 22.06.06 15:31

  7. @GOLEM: Fragwuerdige Inhalte? 17

    /mecki78 | 21.06.06 16:40 22.06.06 09:49

  8. Wann kapieren es die Leute? 4

    sgfgfd | 21.06.06 16:16 22.06.06 09:45

  9. hm so langsam drücke ich am samstag den schweden die daumen 15

    ElZar | 21.06.06 16:22 22.06.06 09:05

  10. @EU: Sanktionen gegen die USA androhen! 8

    tradie | 21.06.06 18:33 22.06.06 02:11

  11. jetzt noch mehr user 13

    blabla | 21.06.06 16:04 21.06.06 20:39

  12. P2P = Unbesiegbar ??? 1

    Al Arknhnd | 21.06.06 20:33 21.06.06 20:33

  13. Erpressung 3

    USBasher | 21.06.06 16:23 21.06.06 19:38

  14. Interessant... 1

    BSDDaemon | 21.06.06 18:51 21.06.06 18:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Unterfränkische Überlandzentrale eG, Lülsfeld
  2. SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Modis GmbH, Hilden
  4. thyssenkrupp Digital Projects, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 294€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
        Apple
        Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

        Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

      2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
        Apple
        Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

        Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

      3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
        Refarming
        Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

        5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


      1. 23:55

      2. 23:24

      3. 18:53

      4. 18:15

      5. 17:35

      6. 17:18

      7. 17:03

      8. 16:28