1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smach Z: Handheld mit Ryzen…

Smach Z: Handheld mit Ryzen kostet 700 US-Dollar

Der Smach Z mit SteamOS oder Windows 10 soll 700 US-Dollar kosten, die Pro-Version mit mehr Speicher sogar 900 US-Dollar. Im Handheld steckt neuerdings ein Ryzen V1000 von AMD als Chip. Wir sind allerdings skeptisch, was die Auslieferung betrifft.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Handheld für 700+ ¤...

Niaxa | 03.03.18 11:52
 

Re: Handheld für 700+ ¤...

Dwalinn | 05.03.18 11:01
 

720p reicht...

Unix_Linux | 02.03.18 14:09
 

Re: 720p reicht...

Dwalinn | 02.03.18 15:44
 

Re: 720p reicht...

Misel | 02.03.18 21:01
 

Re: 720p reicht...

Unix_Linux | 02.03.18 21:33
 

I want to believe

Misel | 02.03.18 21:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Herne
  2. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg
  3. AKDB, Villingen-Schwenningen, Regensburg
  4. Logivest GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de