1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia XZ2 im Test: Sony erfindet das…

Xperia XZ2 im Test: Sony erfindet das Xperia neu

Sony beschreitet mit dem Xperia XZ2 neue Wege. Vor allem äußerlich unterscheidet sich das neue Smartphone deutlich von den Vorgängern. Angereichert mit aktueller High-End-Hardware und einer vielversprechenden Kamera sollte dabei eines der derzeit besten Smartphones am Markt herauskommen. Der Test klärt, ob das geglückt ist.

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Akku? Laufzeit?

cu7003 | 03.04.18 15:34
 

Re: Akku? Laufzeit?

Kondratieff | 04.04.18 07:37
 

Re: Akku? Laufzeit?

crustenscharbap | 04.04.18 14:16
 

Keine Klinkenbuchse aber Kopfhörer mit...

Karmageddon | 04.04.18 13:54
 

Xperias sahen mal recht elegant aus

narea | 04.04.18 11:56
 

Sieht, verglichen mit den Vorgängern...

Keridalspidialose | 03.04.18 15:37
 

Re: Sieht, verglichen mit den...

Wahrheitssager | 03.04.18 15:49
 

Re: Sieht, verglichen mit den...

atikalz | 03.04.18 16:08
 

Re: Sieht, verglichen mit den...

mister_a | 03.04.18 17:48
 

Re: Sieht, verglichen mit den...

Flatsch | 04.04.18 07:46
 

Re: Sieht, verglichen mit den...

mister_a | 04.04.18 09:01
 

wer ohne Notwendigkeit

rapunzel666 | 03.04.18 12:24
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

divStar | 03.04.18 13:44
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

starscream | 03.04.18 14:32
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

rapunzel666 | 03.04.18 16:04
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

Bautz | 04.04.18 08:32
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

drvsouth | 03.04.18 14:40
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

AndyMt | 03.04.18 15:29
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

Apfelbaum | 03.04.18 15:35
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

grumbazor | 03.04.18 18:46
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

rapunzel666 | 03.04.18 21:11
 

Re: wer ohne Notwendigkeit

Mandri | 03.04.18 21:31
 

Die letzten interessanten Xperias...

demon driver | 03.04.18 12:37
 

Re: Die letzten interessanten Xperias...

Bautz | 03.04.18 13:01
 

Re: Die letzten interessanten Xperias...

kamillentee | 03.04.18 16:07
 

Sensor auf der Rückseite

Bembelzischer | 03.04.18 15:13
 

Re: Sensor auf der Rückseite

Pecker | 03.04.18 15:57
 

kein ultra, kein sony mehr (kwt)

flasherle | 03.04.18 12:11
 

Re: kein ultra, kein sony mehr (kwt)

thomas.pi | 03.04.18 12:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg
  3. Luitpoldhütte GmbH, Amberg
  4. Deutsche Umwelthilfe e.V., Radolfzell, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060
  2. 464,99€
  3. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

    AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
    AfD und Elektroautos
    "Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

    Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
    2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
    3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz