Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nissan Leaf: Wer braucht schon ein…

Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Es gibt nichts nervigeres... 1

    flasherle | 30.05.18 16:39 30.05.18 16:39

  2. Ich habe einen (Seiten: 1 2 ) 32

    Profi_in_allem | 19.05.18 21:59 27.05.18 09:51

  3. Für Early Access extra zahlen. (Seiten: 1 2 ) 24

    sedremier | 18.05.18 18:34 22.05.18 21:11

  4. Was viele nicht wissen: (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 100

    honna1612 | 18.05.18 12:11 22.05.18 20:20

  5. Fehlende Akkuklimatisierung ist ein Mangel (Seiten: 1 2 ) 22

    Satcadir | 19.05.18 15:32 22.05.18 14:09

  6. 1 pedal 1

    quasides | 21.05.18 21:34 21.05.18 21:34

  7. Schon 216 Mio Gallonen Spriteinsparung 2017 durch Elektroautos in den USA 6

    Satcadir | 20.05.18 11:53 20.05.18 13:01

  8. Re: Fehlende Akkuklimatisierung ist ein Mangel

    narea | 20.05.18 11:50 Das Thema wurde verschoben.

  9. Wichtige Information weggelassen! 6

    PearNotApple | 18.05.18 12:32 20.05.18 11:03

  10. Bremslicht 5

    amie | 18.05.18 15:15 20.05.18 10:35

  11. "Windschnittiger geworden" 4

    NobodZ | 18.05.18 12:33 20.05.18 10:20

  12. @golem: Irgendwas stimmt bei der Reichweitenangabe nicht 9

    asca | 18.05.18 12:42 19.05.18 17:21

  13. Selten dämliche Überschrift 6

    jsm | 18.05.18 12:55 19.05.18 11:11

  14. Mit Fernbedienung? 1

    not a huge fan | 18.05.18 21:16 18.05.18 21:16

  15. Kein Bremspedal 3

    Kosta | 18.05.18 16:32 18.05.18 20:52

  16. Guter Artikel... 1

    Cavaron | 18.05.18 19:50 18.05.18 19:50

  17. Und auch ohne aktive Akkukühlung. Ne danke. Nächster Versuch Nissan. kwt 1

    narea | 18.05.18 16:03 18.05.18 16:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  2. Bosch Gruppe, Leonberg
  3. Regierung von Oberbayern, Manching bei Ingolstadt
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. (u. a. Gartengeräte von Bosch, Saug- und Wischroboter)
  3. für 269€ + Versand vorbestellbar
  4. (u. a. 31,5-Zoll-WQHD-Monitor mit 144 Hz für 339€ + Versand oder Marktabholung)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Galaxy S10+ im Test: Top und teuer
Galaxy S10+ im Test
Top und teuer

Mit dem Galaxy S10+ bringt Samsung erstmals eine Dreifachkamera in eines seiner Top-Smartphones. Die Entwicklung, die mit dem Galaxy A7 begann, hat sich gelohnt: Das Galaxy S10+ macht sehr gute Bilder, beim Preis müssen wir aber schlucken.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Gesichtsentsperrung des Galaxy S10 lässt sich austricksen
  2. Samsung Galaxy S10 Europäer erhalten weiter langsameren Prozessor
  3. Galaxy S10 im Hands on Samsung bringt vier neue Galaxy-S10-Modelle

Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    1. Linke: 5G-Netzplanung mit Steuergeldern
      Linke
      5G-Netzplanung mit Steuergeldern

      Der Staat will dort 5G aufbauen, wo es sich für Konzerne nicht lohnt. Mit Steuergeldern sollen nach Ansicht der Fraktion die Linke die Funklöcher gestopft werden, mit denen die Mobilfunkbetreiber nicht genug Geld verdienen können.

    2. Readyink: Epson liefert neue Tintenpatronen direkt nach Hause
      Readyink
      Epson liefert neue Tintenpatronen direkt nach Hause

      In Kooperation mit einem Lieferdienst bringt Epson neue Tintenpatronen bis vor die Haustür, wenn eine Farbe ausgeht. Der Dienst erfordert kein Abo, umfasst aber ausschließlich die meist teureren Originalpatronen.

    3. SSH-Software: Kritische Sicherheitslücken in Putty
      SSH-Software
      Kritische Sicherheitslücken in Putty

      In der SSH-Software Putty sind im Rahmen eines von der EU finanzierten Bug-Bounty-Programms mehrere schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt worden. Der verwundbare Code wird auch von anderen Projekten wie Filezilla und WinSCP verwendet.


    1. 18:37

    2. 17:39

    3. 17:17

    4. 16:57

    5. 16:43

    6. 15:23

    7. 15:08

    8. 14:58