1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GLScube - Semantisches…

GLScube - Semantisches Speichersystem für Linux

Das GNU/Linux Semantic Storage System (GLS3) ist ein Speichersystem für Linux, das dem Anwender die hierarchische Organisation klassischer Dateisysteme vergessen lassen soll. Dafür liest es Metadaten aus Dateien und erlaubt, sie anhand dieser zu organisieren. Wo die Dateien tatsächlich gespeichert sind, spielt dann keine Rolle mehr. Eine erste Beta-Version lässt sich bereits ausprobieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ja Ja 18

    IT/Systemadministrotor | 10.07.06 10:35 11.07.06 19:34

  2. will ich nicht! 8

    @ | 10.07.06 10:30 10.07.06 22:50

  3. Könnt Ihr nicht das Heise-Forum weiter kaputtmachen? 1

    chrisssssss | 10.07.06 16:19 10.07.06 16:19

  4. Unterschied zu Beagle? 1

    MadMan2k | 10.07.06 13:04 10.07.06 13:04

  5. Wird aber auch Zeit 3

    Tan1 | 10.07.06 10:19 10.07.06 12:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, Leverkusen
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  4. Heraeus Quarzglas Bitterfeld GmbH & Co. KG, Bitterfeld-Wolfen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€ (Release: 23. Juli)
  2. (u. a. Go Pro Hero 7 Black Holiday für 277€, JBL Soundbar 2.1 BLKEP für 222€)
  3. (u. a. Inception 4K-UHD für 22,98€, Blade Runner: Final Cut 4K-UHD für 22,99€, Passengers 3D...
  4. 1.077€ (Vergleichspreis 1.299€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de