1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox beschleunigt…

Mozilla: Firefox beschleunigt Webassembly-Aufrufe über Javascript

Laut einem Mozilla-Entwickler funktionieren Webassembly-Aufrufe über Javascript-Code im Firefox mittlerweile deutlich zügiger. Dafür hat das Team unter anderem die C++-Zwischenschicht entfernt und zugleich den Speicherbedarf optimiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. WebAssembly ist überflüssig und gefährlich. 14

    Sinnfrei | 06.07.18 15:36 09.07.18 08:19

  2. Sieht man auch sehr deutlich an unserem WebAssembly Benchmark! http://iswebassemblyfastyet.com 2

    steipete | 07.07.18 16:17 08.07.18 15:27

  3. Sicherheit? 3

    twothe | 06.07.18 15:33 06.07.18 16:28

  4. Link zum Blog fehlerhaft 3

    Kenterfie | 06.07.18 13:46 06.07.18 13:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer für Cloud-native Anwendungen (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig
  2. Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration für den IT-Support
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Düsseldorf, Monheim am Rhein, Leipzig, Treuen, Hirschberg an der Bergstraße
  3. Sachgebietsleitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg
  4. Product Owner m/w/d Corporate Solutions
    FLYERALARM Vertriebs GmbH, Würzburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston Fury Renegade 16GB Kit DDR4-3200MHz für 81,90€, Corsair Vengeance LPX 16GB Kit...
  2. 44€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 169€
  4. (u. a. Dead Age 2 für 7,77€, Lovecraft's Untold Stories für 3,33€, El Hijo - A Wild West Tale...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de