1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wework: Die Kaffeeautomatisierung des…

Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

WLAN, ein Tisch, frischer Latte Macchiato und schlaue Köpfe hinter Computern: Mit diesen Zutaten wollte die idealistische Coworking-Bewegung die Arbeitswelt revolutionieren. Herausgekommen ist die Plattformisierung vor allem in Gestalt von Wework - modular, effizient und pragmatisch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Vielleicht will ich auch gar nicht...

onkel hotte | 23.07.18 13:54
 

Re: Vielleicht will ich auch gar nicht...

Smalsus | 24.07.18 05:50
 

Re: Vielleicht will ich auch gar nicht...

KlugKacka | 24.07.18 20:45
 

Re: Vielleicht will ich auch gar nicht...

ElTentakel | 04.08.18 09:21
 

Das Problem ist nicht die Umgebung, das...

twothe | 23.07.18 12:41
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

the-entertainer | 23.07.18 12:50
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Dino13 | 23.07.18 13:27
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Anonymer Nutzer | 23.07.18 13:33
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

FreakAzoid | 23.07.18 13:40
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Ymi_Yugy | 23.07.18 13:23
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Muhaha | 23.07.18 16:23
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Ymi_Yugy | 23.07.18 17:14
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

twothe | 23.07.18 18:09
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Anonymer Nutzer | 23.07.18 20:07
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Ymi_Yugy | 25.07.18 04:55
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

Sybok | 23.07.18 16:35
 

Re: Das Problem ist nicht die Umgebung...

flat_eric | 23.07.18 21:28
 

Laber hier nicht rum,

KlugKacka | 24.07.18 20:29
 

ist das nicht nen grossraumcafe

narfomat | 23.07.18 13:07
 

Re: ist das nicht nen grossraumcafe

Dino13 | 23.07.18 13:30
 

Re: ist das nicht nen grossraumcafe

Eheran | 23.07.18 15:53
 

Re: ist das nicht nen grossraumcafe

koelnerdom | 23.07.18 15:58
 

Re: ist das nicht nen grossraumcafe

narfomat | 23.07.18 17:44
 

Re: ist das nicht nen grossraumcafe

KlugKacka | 24.07.18 20:35
 

Ok ... und was ist jetzt soo neu daran?

StefanKrahn | 23.07.18 13:24
 

Re: Ok ... und was ist jetzt soo neu daran?

altuser | 24.07.18 03:57
 

Re: Ok ... und was ist jetzt soo neu daran?

KlugKacka | 24.07.18 20:30
 

5 Seiten Text...

chewbacca0815 | 23.07.18 12:33
 

Re: 5 Seiten Text...

Vollstrecker | 23.07.18 12:36
 

Re: 5 Seiten Text...

Anonymer Nutzer | 23.07.18 12:55
 

Re: 5 Seiten Text...

cherubium | 23.07.18 15:40
 

Re: 5 Seiten Text...

Anonymer Nutzer | 23.07.18 16:31
 

Re: 5 Seiten Text...

KlugKacka | 24.07.18 20:27
 

Re: 5 Seiten Text...

KlugKacka | 24.07.18 20:25
 

Re: 5 Seiten Text...

Oktavian | 23.07.18 15:48
 

Re: 5 Seiten Text...

Eheran | 23.07.18 15:49
 

Re: 5 Seiten Text...

koelnerdom | 23.07.18 16:00
 

Und ab sofort Vegan

Sharra | 23.07.18 13:51
 

Re: Und ab sofort Vegan

onkel hotte | 23.07.18 13:54
 

Re: Und ab sofort Vegan

alphaorb | 23.07.18 14:12
 

Re: Und ab sofort Vegan

Sharra | 23.07.18 14:15
 

Re: Und ab sofort Vegan

Maatze | 23.07.18 14:39
 

Re: Und ab sofort Vegan

Muhaha | 23.07.18 16:09
 

Re: Und ab sofort Vegan

Sybok | 23.07.18 16:41
 

Re: Und ab sofort Vegan

Peter Brülls | 23.07.18 14:27
 

Re: Und ab sofort Vegan

Eheran | 23.07.18 15:49
 

Re: Und ab sofort Vegan

Sharra | 23.07.18 18:22
 

Re: Und ab sofort Vegan

PiranhA | 24.07.18 07:49
 

Re: Und ab sofort Vegan

Peter Brülls | 24.07.18 15:47
 

Re: Und ab sofort Vegan

Anonymer Nutzer | 23.07.18 19:39
 

Re: Und ab sofort Vegan

Peter Brülls | 24.07.18 15:50
 

Echtes Biofleisch ist Vegan

KlugKacka | 24.07.18 20:22
 

Re: Und ab sofort Vegan

Heikoo | 23.07.18 22:56
 

Re: Und ab sofort Vegan

ffrhh | 23.07.18 23:13
 

Re: Und ab sofort Vegan

IMM0rtalis | 24.07.18 10:15
 

ich schaue immer wieder gerne auf...

devman | 24.07.18 11:11
 

Re: ich schaue immer wieder gerne auf...

KlugKacka | 24.07.18 20:18
 

Hiess der Laden früher nicht mal Starbucks?

%username% | 23.07.18 15:45
 

Re: Hiess der Laden früher nicht mal...

altuser | 24.07.18 03:45
 

Re: Hiess der Laden früher nicht mal...

Ipa | 24.07.18 06:35
 

Re: Hiess der Laden früher nicht mal...

KlugKacka | 24.07.18 20:17
 

Re: Hiess der Laden früher nicht mal...

devman | 24.07.18 10:57
 

Vertikale Integration

KlugKacka | 24.07.18 20:12
 

Flat Iron Coding School

Das Thema wurde verschoben.
 

eine Onlineplattform zur Organisation...

KlugKacka | 24.07.18 20:07
 

It is all about people

pk_erchner | 24.07.18 07:45
 

OT: "nen"

Das Thema wurde verschoben.
 

Neeee, dann lieber mit Kalle und Werner...

Umaru | 23.07.18 21:42
 

Audio?

Kaktuspanda | 23.07.18 18:33
 

Re: Audio?

sf (Golem.de) | 23.07.18 20:00
 

Guter Artikel

sepp_augstein | 23.07.18 16:38
 

Re: Guter Artikel

Achim | 23.07.18 17:54
 

Ein bißchen wie Star Trek? Wie das?

Peter Brülls | 23.07.18 14:40
 

Das Beschriebene passt aber auch nur...

onkel hotte | 23.07.18 13:47

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam
  4. Stadt Norderney, Norderney

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra 512GB MicroSDXC Speicherkarte + SD-Adapter für 72,99€, Western Digital 10...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
    2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
    3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab