1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CDU/CSU: Handy-Gebühren sollen vorab…

CDU/CSU: Handy-Gebühren sollen vorab angezeigt werden

Mobilfunk-Kunden sollen vor Beginn eines Einzelgesprächs die Kosten angezeigt werden, um für mehr Transparenz zu sorgen, diese Idee bringen die mit dem Thema Verbraucherschutz befassten CDU-CSU-Bundestagsabgeordneten Peter Bleser und Julia Klöckner ins Gespräch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bundesregierung Kosten sollten vorab angezeigt werden 1

    Molly | 17.07.06 13:33 17.07.06 13:33

  2. "Angezeigt" hat 2 Bedeutungen 1

    tachauch | 15.07.06 18:25 15.07.06 18:25

  3. Angezeigt oder angesagt ? 2

    Ein neuer | 14.07.06 16:01 14.07.06 18:00

  4. Anbieter golocal.de 1

    king_wien | 14.07.06 16:51 14.07.06 16:51

  5. zusätzlicher bildschirm?! 6

    mistake | 14.07.06 11:33 14.07.06 14:46

  6. Brauch ich nicht :-) 3

    Martin F. | 14.07.06 12:11 14.07.06 13:05

  7. Gebührenanzeige in der Telefonrechnung 1

    Klar | 14.07.06 13:02 14.07.06 13:02

  8. Gebührenanzeige 1

    Martin2 | 14.07.06 12:33 14.07.06 12:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Administrator ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  2. BI Analyst (m/w/d)
    Hess Natur-Textilien GmbH & Co. KG, Butzbach (bei Gießen)
  3. IT-Systemadministrator*in
    Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS, Alzenau
  4. Cloud Engineer (m/w/d) (Home-Office möglich)
    glueckkanja-gab AG, Offenbach am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de