1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tachyum Prodigy: Kleiner…

Tachyum Prodigy: Kleiner Supercomputer-Chip soll Intels Xeons schlagen

Der Prodigy von Tachyum ist ein In-Order-Design mit 64 Kernen und acht Speicherkanälen für Datacenter. Der 7-nm-Chip eignet sich für Cloud-Server und kann in Ruhephasen zudem künstliche Intelligenz berechnen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Also eine komplett neue Architektur?

George99 | 22.08.18 14:27
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

ELKINATOR | 22.08.18 14:45
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

Axido | 22.08.18 15:23
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

M.P. | 22.08.18 15:43
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

Ryoga | 22.08.18 16:24
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

Anonymer Nutzer | 23.08.18 10:23
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

ELKINATOR | 22.08.18 22:47
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

ms (Golem.de) | 23.08.18 00:55
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

ELKINATOR | 23.08.18 22:08
 

Re: Also eine komplett neue Architektur?

as112 | 22.08.18 19:58
 

Ich hab ja schon viel Vapoware gesehen ...

pythoneer | 23.08.18 09:18
 

Re: Ich hab ja schon viel Vapoware...

ms (Golem.de) | 23.08.18 10:50
 

Und außerdem kann er Blei in Gold...

Sinnfrei | 22.08.18 17:15
 

Re: Und außerdem kann er Blei in Gold...

Anonymer Nutzer | 23.08.18 10:21
 

wie kann In-Order so viel effizienter sein?

Poison Nuke | 22.08.18 17:42
 

Re: wie kann In-Order so viel...

beuteltier | 23.08.18 09:35
 

@Golem: Maxtrix - Typo?

amagol | 23.08.18 01:53
 

Re: @Golem: Maxtrix - Typo?

ms (Golem.de) | 23.08.18 08:15
 

gegen Epyc 2 sieht das ziemlich mager...

tommihommi1 | 22.08.18 16:41
 

Re: gegen Epyc 2 sieht das ziemlich...

ms (Golem.de) | 22.08.18 17:46
 

Das ist ein teurer Chip

Anonymer Nutzer | 22.08.18 16:08
 

Re: Das ist ein teurer Chip

M.P. | 22.08.18 16:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Data Center Operations Manager (m/w/d)
    GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Data Science / Statistik
    Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Kaiserslautern
  3. Product Owner (m/w/d) Software
    HDNET GmbH & Co. KG, Werther
  4. IT-Netzwerkspezialist/IT-Net- zwerkspezialistin (w/m/d)
    Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Strahlungsresistente Speicher für die Raumfahrt von Infineon
  2. Raumfahrt Esa und finnisches Projekt bauen einen Satelliten aus Holz
  3. Raumfahrt MEV-2 bringt Satellit neue Energie

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt