Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Governikus: Personalausweis…

Governikus: Personalausweis-Webanwendungen lassen sich austricksen

Mit einem relativ simplen Trick lässt sich die Authentifizierung von Webanwendungen mit dem elektronischen Personalausweis austricksen. Der Hersteller Governikus behauptet, dass dies in realen Anwendungen nicht funktioniert, kann aber nicht erklären, warum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wenn Du in so einem Zusammenhang Java...

Sinnfrei | 21.11.18 11:53
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

korona | 21.11.18 12:24
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

supersux | 21.11.18 12:52
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

Sinnfrei | 21.11.18 16:00
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

ImBackAlive | 24.11.18 06:02
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

Mixermachine | 21.11.18 13:02
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

bofhl | 21.11.18 13:21
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

peh.guevara | 21.11.18 15:18
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

Felon | 21.11.18 23:03
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

Sinnfrei | 21.11.18 16:01
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

JoeSenfmacher | 21.11.18 15:48
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

drdoolittle | 22.11.18 10:51
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

burzum | 23.11.18 00:48
 

Re: Wenn Du in so einem Zusammenhang...

ML82 | 23.11.18 02:39
 

Man würde ihn vielleicht benutzen, wenn...

Matthias Wagner | 21.11.18 12:29
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

Faksimile | 21.11.18 12:43
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

ibsi | 21.11.18 12:47
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

Mingfu | 21.11.18 14:20
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

DASPRiD | 22.11.18 01:28
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

Mingfu | 22.11.18 10:11
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

ImBackAlive | 24.11.18 06:00
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

JoeSenfmacher | 21.11.18 15:54
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

LinuxMcBook | 22.11.18 02:18
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

plutoniumsulfat | 22.11.18 12:51
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

LinuxMcBook | 22.11.18 13:04
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

plutoniumsulfat | 22.11.18 16:34
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

_Winux_ | 22.11.18 16:41
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

LinuxMcBook | 22.11.18 20:04
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

_Winux_ | 22.11.18 20:46
 

Re: Man würde ihn vielleicht benutzen...

plutoniumsulfat | 23.11.18 14:35
 

Kaum nutzungsmöglichkeiten

Glitti | 21.11.18 11:36
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

PiranhA | 21.11.18 11:49
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

ML82 | 21.11.18 11:53
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

AllDayPiano | 21.11.18 11:56
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

|=H | 21.11.18 13:53
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

whitbread | 21.11.18 17:35
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

AllDayPiano | 22.11.18 07:43
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

PiranhA | 22.11.18 09:08
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

AllDayPiano | 21.11.18 11:55
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

ibsi | 21.11.18 12:04
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

neonmag | 21.11.18 12:43
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

Hantilles | 22.11.18 10:46
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

pommesmatte | 22.11.18 20:24
 

Immerhin passt er in die Geldbörse

M.P. | 21.11.18 12:36
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

pommesmatte | 22.11.18 00:36
 

Re: Kaum nutzungsmöglichkeiten

Hantilles | 22.11.18 10:51
 

Estland - wer hat zuverlässige...

zuschauer | 22.11.18 14:05
 

Re: Estland - wer hat zuverlässige...

ML82 | 22.11.18 14:23
 

Re: Estland - wer hat zuverlässige...

LinuxMcBook | 22.11.18 20:08
 

Re: Estland - wer hat zuverlässige...

zuschauer | 22.11.18 20:21
 

Ausnutzbar?

Allandor | 22.11.18 08:09
 

Re: Ausnutzbar?

Schnarchnase | 22.11.18 09:26
 

Re: Ausnutzbar?

Mingfu | 22.11.18 10:38
 

Sehr geehrter Herr Böck,

Governikus | 21.11.18 17:28
 

Re: Sehr geehrter Herr Böck,

jg (Golem.de) | 22.11.18 10:35
 

54 Jahre

M.P. | 21.11.18 11:26
 

Re: 54 Jahre

korona | 21.11.18 11:45
 

Re: 54 Jahre

ibsi | 21.11.18 12:05
 

Re: 54 Jahre

Askaaron | 21.11.18 17:03
 

Re: 54 Jahre

whitbread | 21.11.18 17:30
 

Re: 54 Jahre

pommesmatte | 22.11.18 00:31
 

Re: 54 Jahre

korona | 21.11.18 12:12
 

Re: 54 Jahre

JPanse | 21.11.18 13:17
 

Re: 54 Jahre

derSid | 21.11.18 13:51
 

Re: 54 Jahre

LinuxMcBook | 22.11.18 02:25
 

Re: 54 Jahre

HeroFeat | 21.11.18 14:21
 

Re: 54 Jahre

JoeSenfmacher | 21.11.18 15:53
 

IN AT wohl (nicht) besser?

Truster | 21.11.18 12:52
 

Re: IN AT wohl (nicht) besser?

x2k | 21.11.18 13:33
 

Re: IN AT wohl (nicht) besser?

whitbread | 21.11.18 17:36
 

Schön wäre ja die Signaturfunktion des...

DerCaveman | 21.11.18 11:52
 

Re: Schön wäre ja die Signaturfunktion...

JoeSenfmacher | 21.11.18 15:53
 

Re: Schön wäre ja die Signaturfunktion...

DerCaveman | 21.11.18 15:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Ryte GmbH, München
  2. telent GmbH, Backnang
  3. EUROIMMUN AG, Dassow
  4. Klöckner Pentaplast GmbH, Montabaur

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Bestpreis!)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)
  3. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  4. 229,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Elektromobilität: Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf
      Elektromobilität
      Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

      Laden wie tanken - davon träumen Elektroautomobilisten. Das niederländische Unternehmen Allego stellt Ladesäulen auf, an denen der Akku des Elektroautos in etwa vier Minuten Strom für 100 km Reichweite laden kann. Eine davon steht in Hamburg.

    2. Funklöcher: 200-Einwohner-Ortsteil gibt Telekom keinen LTE-Standort
      Funklöcher
      200-Einwohner-Ortsteil gibt Telekom keinen LTE-Standort

      Um einen Ortsteil auszuleuchten, müssen Antennenstandorte ermöglicht werden. Doch im bayerischen Bad Staffelstein bekommt die Deutsche Telekom keinen Standort in der Ortsmitte. Ein anderer Ort lässt die Antennen nicht aufs Rathaus.

    3. Synology DS419Slim: Neues NAS für 2,5-Zoll-HDDs und -SSDs
      Synology DS419Slim
      Neues NAS für 2,5-Zoll-HDDs und -SSDs

      Synology hat einen Nachfolger für die drei Jahre alte Diskstation DS416Slim auf den Markt gebracht. Große Veränderungen gibt es nicht. Das NAS-System bleibt weiter eines der wenigen, die platzsparend auf 2,5-Zoll-Datenträger setzen und trotzdem viele Raid-Level unterstützen.


    1. 11:49

    2. 11:37

    3. 11:25

    4. 10:53

    5. 10:38

    6. 10:23

    7. 10:10

    8. 10:00