Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ATI verhindert freien Linux-Treiber

ATI verhindert freien Linux-Treiber

Der X.org-Entwickler Dave Airlie hat einen freien Treiber für ATIs Radeon X1300 geschrieben, darf diesen aber nicht veröffentlichen. Er nutzte unter einem "Non-Disclosure Agreement" (NDA) freigegebene Informationen und erhielt bislang von ATI keine Erlaubnis zur Veröffentlichung des Treibers.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. GPL-Faschisten verhindern ATI Linux-Treiber (Seiten: 1 2 ) 30

    Der wahre Linuxfreund | 29.07.06 21:45 29.11.06 12:44

  2. zum Kotzen! 5

    LinuxUser3768 | 28.07.06 20:25 01.08.06 23:13

  3. ATI und der Umgang mit Kunden 4

    sumsi | 31.07.06 10:26 31.07.06 14:34

  4. Grafikkarten fuer Linux ??? (Seiten: 1 2 ) 36

    Larry | 28.07.06 16:28 31.07.06 11:27

  5. alles totale idioten (Seiten: 1 2 ) 36

    xXXXx | 28.07.06 16:27 31.07.06 10:01

  6. Versteh ich den Artickel falsch? 1

    redliner | 30.07.06 15:52 30.07.06 15:52

  7. Nur 600 Zeilen? 2

    Rumpanzle | 28.07.06 23:17 29.07.06 22:40

  8. Trendwende(?): ATI gehört nun zu AMD 16

    dekadenz | 28.07.06 17:43 29.07.06 19:18

  9. Ist doch ganz einfach 1

    Krause | 29.07.06 15:39 29.07.06 15:39

  10. @ Golem: Die Überschrift ist so nicht in Ordnung. 8

    Mein Name... | 28.07.06 17:25 29.07.06 14:01

  11. AB INS P2P damit 1

    DerEineJrCool | 28.07.06 20:46 28.07.06 20:46

  12. Test 1

    LinuxUser3768 | 28.07.06 20:23 28.07.06 20:23

  13. Etwas warten... 2

    Longkong | 28.07.06 17:41 28.07.06 18:18

  14. Wer kauft schon 1

    Grafikpeter | 28.07.06 16:41 28.07.06 16:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Ruhrverband, Essen
  2. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen
  3. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Vergleichspreis 70,98€)
  2. 49€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 64,98€)
  3. 59,99€ (Vergleichspreis ca. 90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
    Adblock Plus
    Adblock-Filterregeln können Code ausführen

    Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
    Von Hanno Böck

    1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
    2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
    3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

    Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
    Days Gone angespielt
    Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

    Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
    Von Peter Steinlechner


      1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
        Guillaume Faury
        Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

        Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

      2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
        CIA-Vorwürfe
        Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

        Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

      3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
        SpaceX
        Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

        Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


      1. 12:55

      2. 11:14

      3. 10:58

      4. 16:00

      5. 15:18

      6. 13:42

      7. 15:00

      8. 14:30