1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen…

Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun plant die Telekom zu bauen, doch die Mehrheit in Graswang ist dagegen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Es gibt eine Grundversorgung hier, damit sind die Leute zufrieden. 15

    megavolt | 20.01.19 09:59 15.03.19 10:59

  2. Ja, richtig so! 8

    Bonita.M | 20.01.19 20:22 15.03.19 10:42

  3. Und dann wundern, wenn alle unter 50 in die Stadt fliehen 16

    spyro2000 | 19.01.19 15:14 21.01.19 09:57

  4. Das kommt davon, wenn alte Leute noch an solchen Abstimmungen teilhaben dürfen... (Seiten: 1 2 3 ) 54

    Fotobar | 18.01.19 10:29 21.01.19 09:01

  5. Es ebenso das Gegenteil solcher Geschichten vor (Seiten: 1 2 ) 33

    b.mey | 18.01.19 08:56 21.01.19 08:44

  6. Eine Blackzone pro Bundesland wäre doch was! 2

    ebivan | 18.01.19 10:52 21.01.19 01:26

  7. Re: Und dann wundern, wenn alle unter 50 in die Stadt fliehen

    bombinho | 21.01.19 00:14 Das Thema wurde verschoben.

  8. Bevor wieder alle auf Rentnern rumhacken 2

    franzropen | 20.01.19 20:57 20.01.19 22:33

  9. Das hier ist leider... 5

    ChriPusch | 19.01.19 11:21 20.01.19 05:57

  10. Unser Dorf stirbt :'( 14

    Hypfer | 17.01.19 23:07 20.01.19 01:09

  11. Mehr Komentare als Einwohner um die es geht 2

    barforbarfoo | 19.01.19 12:07 19.01.19 13:44

  12. Sollte in BY kein Problem sein, einfach wie einen Maibaum anmalen und dekorieren 3

    No Nonsense | 18.01.19 11:54 19.01.19 09:56

  13. Wo genau ist das Problem, ... 20

    bombinho | 17.01.19 21:31 19.01.19 09:36

  14. Telekom Mast 13

    Heldbock | 18.01.19 08:19 19.01.19 08:55

  15. Wozu noch Mobilfunk in Zeiten von VoIP (Seiten: 1 2 ) 33

    whitbread | 17.01.19 22:29 19.01.19 08:13

  16. Wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass 6

    Computer_Science | 18.01.19 10:38 19.01.19 07:26

  17. Merkwuerdig, laut T-Mobile ... 4

    bombinho | 18.01.19 14:04 19.01.19 05:37

  18. "gesundheitlichen Risiken" würden abnehmen 6

    /mecki78 | 18.01.19 15:37 19.01.19 05:24

  19. Wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass 1

    ttloop | 18.01.19 20:23 18.01.19 20:23

  20. Die zwei Seiten der Medaille 3

    Dhakra | 18.01.19 13:56 18.01.19 16:49

  21. edit: da war jemand schneller 1

    andrec | 18.01.19 12:53 18.01.19 12:53

  22. No-Go Area 6

    d-mark | 18.01.19 10:15 18.01.19 12:02

  23. Deutschland und insbes. Bayern... 13

    CHU | 17.01.19 19:52 18.01.19 11:28

  24. Ich würde die bestehenden Masten auch abbauen... 7

    ssj3rd | 17.01.19 21:28 18.01.19 11:23

  25. Grundrecht auf Infrastruktur? 2

    rapunzel666 | 18.01.19 09:58 18.01.19 10:46

  26. War bei uns das selbe 2

    Dangerzone94 | 17.01.19 21:32 18.01.19 10:38

  27. Handystrahlung ist auch gefährlich 2

    Lebenszeitvermeider | 18.01.19 03:15 18.01.19 10:20

  28. Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass [kwT] 1

    Nullmodem | 18.01.19 10:10 18.01.19 10:10

  29. Selbe mit der Energiewende 10

    Chris0706 | 17.01.19 19:53 18.01.19 10:09

  30. Deutschland in a nutshell (kwt) 8

    cat24max1 | 17.01.19 19:28 18.01.19 10:09

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf, Neuss
  2. Energie Südbayern GmbH, München
  3. Hays AG, Darmstadt
  4. BÄKO München Altbayern und Schwaben eG, Taufkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32