1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zertifizierungsstellen: Millionen TLS…

Zertifizierungsstellen: Millionen TLS-Zertifikate mit fehlendem Zufallsbit

Viele TLS-Zertifikate wurden nicht nach den geltenden Regeln ausgestellt. Sie müssten eine zufällige 64-Bit-Seriennummer haben, es sind aber real nur 63 Bit. Ein Risiko ist praktisch nicht vorhanden, trotzdem müssen die Zertifikate zurückgezogen werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Das Thema wurde verschoben.
 

Warum keine negativen zahlen?

Usernäme | 13.03.19 12:16
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Anonymer Nutzer | 13.03.19 12:30
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Usernäme | 13.03.19 15:08
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Oh je | 13.03.19 15:18
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Anonymer Nutzer | 13.03.19 15:51
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

hab (Golem.de) | 13.03.19 12:37
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

HiddenX | 13.03.19 13:29
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Anonymer Nutzer | 13.03.19 13:37
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Noren | 13.03.19 14:17
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

Anonymer Nutzer | 13.03.19 14:42
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

sambache | 13.03.19 15:30
 

Re: Warum keine negativen zahlen?

RufusJWB | 13.03.19 19:29

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. CipSoft GmbH, Regensburg
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. Deutsches Patent- und Markenamt, München
  4. Condor Flugdienst GmbH / FRA HP/B, Neu-Isenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 20,99€
  3. 3,50€
  4. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de