1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Österreich: "Digitales…

Österreich: "Digitales Vermummungsverbot" soll kommen

Ein Gesetzesentwurf sieht vor, dass in Österreich nur noch mit hinterlegter Handynummer im Internet kommentiert werden darf. Über diese sollen die Verfasser identifiziert werden können. Ob die Regelung gegen Hass-Posts hilft, ist umstritten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Frage an die Österreicher hier 12

    Yash | 08.04.19 12:28 10.04.19 07:14

  2. Wollt ihr die totale Überwachung? 8

    sio1Thoo | 08.04.19 11:11 09.04.19 15:13

  3. Ideenschmiede: Prepaid SIM mit falschen Personalien registrieren? 10

    postb1 | 08.04.19 12:09 09.04.19 15:07

  4. Wer kein Handlich hat, darf also nicht mehr in Foren posten. 4

    Tet | 08.04.19 11:21 08.04.19 22:23

  5. Da denkste nach dem EU Urheberrecht kann es nicht schlimmer werden 6

    deus-ex | 08.04.19 10:57 08.04.19 19:08

  6. Immer diese Hass-Postings.... 2

    McWiesel | 08.04.19 11:50 08.04.19 16:16

  7. Fall Maurer 3

    darren | 08.04.19 13:44 08.04.19 16:06

  8. Re: Frage an die Österreicher hier

    egal | 08.04.19 16:05 Das Thema wurde verschoben.

  9. etwas kurz gedacht 10

    jake | 08.04.19 11:26 08.04.19 13:59

  10. Was ist mit dem Ausland und den Kosten für die SMS? 1

    Spaghetticode | 08.04.19 13:29 08.04.19 13:29

  11. "In Österreich soll im Internet" 4

    lenox | 08.04.19 11:19 08.04.19 12:19

  12. Österreicher müssen Handynummer auf Armbinde öffentlich tragen 6

    dokape | 08.04.19 10:57 08.04.19 11:53

  13. Interview mit Kanzler Kurz 1

    M.P. | 08.04.19 11:51 08.04.19 11:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Android, Navigation und Map (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  3. Gruppenleitung (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  4. Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence
    Allianz Versicherungs-AG, München, Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. 13,49
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6