Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UV- und Infrarotkamera für Strafverfolger…

UV- und Infrarotkamera für Strafverfolger und Detektive

Fujifilm bringt mit der FinePix S3 Pro UVIR ein Spezialmodell seiner Spiegelreflexkamera FinePix S3 Pro auf den Markt, die auch im ultraviolettem und infraroten Bereich arbeitet. Damit ist das Gerät besonders für Strafverfolger und Detektive, aber auch für Wissenschaftler und Mediziner interessant.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. UV- und Infrarot-Kamera für Strafverfolger und Detektive... 3

    dgf | 10.08.06 10:37 16.08.06 16:59

  2. hab ich schon ^^ 4

    AB | 10.08.06 11:08 10.08.06 21:23

  3. Überkamera 4

    Vollstrecker | 10.08.06 09:26 10.08.06 12:57

  4. Und das Klicken ??? 4

    sudo | 10.08.06 09:25 10.08.06 09:46

  5. Bilder 1

    killa | 10.08.06 09:22 10.08.06 09:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. CCV Deutschland GmbH, Moers
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 1,29€
  3. 14,99€
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  2. Crosshelmet Motorradhelm mit Rückwärtskamera für Head-up-Display
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  2. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  3. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. 5G Bundesnetzagentur wird Frequenzen auch lokal vergeben
  2. Bundesnetzagentur Frequenzen für 5G werden erst 2019 versteigert
  3. Mobilfunk Vodafone testet erste 5G-Smartphones in Düsseldorf