Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Innenminister: Mehr Daten aus dem…

Innenminister: Mehr Daten aus dem Smart Home, aber keine Abhörschnittstelle

Der Zugriff auf die Daten im Smart Home war ebenso Thema auf der Innenministerkonferenz wie eine Abhörschnittstelle bei Whatsapp. Auch die Vorratsdatenspeicherung ist noch nicht vom Tisch. Bei den meisten Themen konnten sich die Innenminister einigen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vorratsspeicherung fuer Kinderpornos? 3

    bombinho | 14.06.19 22:20 18.06.19 21:49

  2. Unrecht wird mit Unrecht begründet und eingefordert 10

    Hosenboden | 15.06.19 11:04 18.06.19 07:34

  3. wieso ist diese person noch im amt?! 4

    wasAuchImmerDuMichAuch | 14.06.19 20:10 18.06.19 07:22

  4. Wie ist das dann bei selbstgebauten Geräten? 3

    widdermann | 15.06.19 17:40 17.06.19 12:54

  5. Vor 30 Jahren 2

    Chatlog | 17.06.19 07:45 17.06.19 12:49

  6. Wer von euch leistet Widerstand ? 17

    CraWler | 14.06.19 20:44 16.06.19 19:45

  7. Wieder ein Argument mehr... 2

    Hotohori | 15.06.19 05:14 16.06.19 13:00

  8. Die SPD-regierten Länder stimmten Seehofers Vorschlägen "noch keineswegs zu". 2

    Gonzfred | 15.06.19 12:37 15.06.19 14:36

  9. Verbrechen planen ANALOG! 4

    maverick1977 | 14.06.19 19:33 15.06.19 09:20

  10. Innenminister zerstören das Vertrauen in die IT 1

    nicator | 15.06.19 06:47 15.06.19 06:47

  11. Re: wieso ist diese person noch im amt?!

    DebugErr | 15.06.19 06:03 Das Thema wurde verschoben.

  12. Alexa, welche Bank kann ich am besten überfallen? 1

    %username% | 15.06.19 03:25 15.06.19 03:25

  13. Die SPD-regierten Länder stimmten Seehofers Vorschlägen "noch keineswegs zu". 1

    Mindfield | 14.06.19 22:43 14.06.19 22:43

  14. Wo ist euer problem? 3

    Micha_T | 14.06.19 22:06 14.06.19 22:42

  15. und täglich grüßt die KiPo- oder Terrorkeule 1

    divStar | 14.06.19 22:40 14.06.19 22:40

  16. ...“ geradezu sensationell“.., 3

    konsolent | 14.06.19 20:01 14.06.19 22:25

  17. Kein Verständnis zum Thema Internet 1

    cuthbert | 14.06.19 21:11 14.06.19 21:11

  18. Ahh, wieder eine Tagung der Verfassungsfeinde? 2

    Sinnfrei | 14.06.19 20:49 14.06.19 21:09

  19. glaubt hier 1

    Anonymer Nutzer | 14.06.19 19:58 14.06.19 19:58

  20. Vermutlich... 2

    GTaur | 14.06.19 18:31 14.06.19 19:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. enercity AG, Hannover
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. mWGmy World Germany GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29