1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prozessor: AMD zahlt 12…

Prozessor: AMD zahlt 12 Millionen Dollar wegen Bulldozer-Falschwerbung

AMD bewarb die Bulldozer-Plattform bei ihrem Erscheinen 2011 mit acht Kernen. Dies führte zu einem Gerichtsverfahren. Die Anklage lautete: Bulldozer sei kein Octacore gewesen. Für 12 Millionen US-Dollar einigte sich das Unternehmen nach langer Zeit mit den Verfahrensbeteiligten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Prozessor: AMD zahlt 12 Millionen Dollar wegen Bulldozer-Falschwerbung" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Als Händler hatte ich mich vorsichtig zurückgehalten 14

    norbertgriese | 28.08.19 16:02 29.08.19 08:59

  2. Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen... 5

    tommihommi1 | 28.08.19 16:46 29.08.19 08:33

  3. Strafe zu gering 9

    JackIsBack | 28.08.19 17:28 29.08.19 08:10

  4. Re: Strafe zu gering

    JackIsBack | 28.08.19 18:43 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Senior Projektleiter (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen
  3. Java Software Developer (w/m/d) Customer Service
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Münster, Oberviechtach
  4. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 81€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn)
  2. mit bis zu 700€ Cashback auf Ambilight-TVs und Soundbars
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5700X für 268€ statt 289€ im Vergleich, PowerColor Radeon RX 6750 XT Red...
  4. (u. a. Cooler Master Caliber R1 + Cooler Master Cup-Holder für 139,90€ + 19,99€ Versand statt...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de