1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielebranche: Tencent steigt…

Spielebranche: Tencent steigt bei Entwicklerstudio Funcom ein

Das norwegische Entwicklerstudio Funcom hat einen neuen Großaktionär: Tencent übernimmt 29 Prozent der Anteile und baut damit seine Stellung in der Spielebranche weiter aus. Funcom arbeitet weiter an Conan Exiles, außerdem befindet sich ein Spiel auf Basis von Dune in der Produktion.


Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Cloud Reliability Engineer (m/f/d)
    BAUHAUS AG, Mannheim
  3. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
    NKD Group GmbH, Bindlach
  4. Backend Entwickler TYPO3 (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Köln, Chemnitz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,77€
  2. 44,99€ (Release 28.10.)
  3. 72,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de