1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Chinesische Lehrer…

Datenschutz: Chinesische Lehrer überwachen Gehirnwellen ihrer Schüler

Nicht nur GPS-Tracker und Kameras sind Teil des chinesischen Klassenraumexperiments der Zukunft. Schüler tragen Stirnbänder, die Gehirnaktivitäten messen. Lehrer und Eltern können so immer sehen, wie sich Kinder im Unterricht verhalten. Diese EEG-Messungen sind allerdings fehleranfällig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mal von der anderen Seite betrachten 7

    chefin | 08.10.19 11:58 14.10.19 19:34

  2. "Das Ziel dieses Projekts soll es sein..." 1

    cpt.dirk | 14.10.19 19:27 14.10.19 19:27

  3. Das ist unsere Zukunft Ihr IT ler 1

    TG1000 | 14.10.19 13:27 14.10.19 13:27

  4. Wieviel Psychotherapeuten 8

    sambache | 08.10.19 12:24 14.10.19 12:06

  5. Damit bekommt man bestimmt jedes Kind kaputt 4

    twothe | 08.10.19 11:41 14.10.19 12:00

  6. "when the thoughts you have are not your own" 1

    manu_f | 14.10.19 11:29 14.10.19 11:29

  7. Orwell hatte ja keine Ahnung... 1

    heinrichwagenbricht | 14.10.19 08:11 14.10.19 08:11

  8. Die Quanten-KI Konnektivität ist unwiderstehlich 1

    hpARTIST | 13.10.19 18:07 13.10.19 18:07

  9. Bekommen dann alle Personen diese Dinger? 1

    Wirklich | 13.10.19 13:35 13.10.19 13:35

  10. Re: Einfach nur noch krank

    SJ | 09.10.19 09:35 Das Thema wurde verschoben.

  11. Re: Das Punktesystem schiesst schon deutlich...

    SJ | 09.10.19 09:43 Das Thema wurde verschoben.

  12. Das Punktesystem schiesst schon deutlich... 2

    jones1024 | 08.10.19 19:11 08.10.19 19:42

  13. Einfach nur noch krank 5

    dasfrd | 08.10.19 10:56 08.10.19 16:23

  14. Menschen - wozu? 6

    mxcd | 08.10.19 11:15 08.10.19 15:04

  15. Ich verstehe's nicht 7

    /mecki78 | 08.10.19 12:10 08.10.19 14:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  3. BREMER AG, Paderborn
  4. Klinikum der Universität München, Großhadern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
    CPU-Fertigung
    Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

    Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
    2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
    3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt