1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Systemwechsel: Volkswagen will…

Systemwechsel: Volkswagen will 1,5 Millionen E-Autos bis 2025 verkaufen

Volkswagen hat bisher rund 125.000 reine Elektroautos verkauft und plant bis 2025 mit 1,5 Millionen Fahrzeugen mit Elektromotor. Das bisherige Ziel lag bei einer Million Fahrzeugen. Woher der Optimismus kommt, bleibt unklar.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Der Staat wird schon dafür sorgen... (Seiten: 1 2 ) 28

    GTaur | 27.12.19 15:25 30.12.19 17:36

  2. Warum eigentlich keine Range Extender? (Seiten: 1 2 ) 21

    FutureEnergy | 28.12.19 03:30 30.12.19 17:32

  3. Ich wette dagegen! 11

    sustain | 27.12.19 18:16 30.12.19 08:00

  4. Verstehe ich nicht 16

    ChMu | 27.12.19 18:59 29.12.19 17:54

  5. Könnte man mal die Designer wechseln? 5

    doppelcopy | 27.12.19 17:14 29.12.19 10:45

  6. Wie viele Mietfahrzeuge kann man in den Innenstädten verteilen? 3

    norbertgriese | 27.12.19 15:57 29.12.19 01:07

  7. Re: Warum eigentlich keine Range Extender?

    011010111101 | 28.12.19 10:08 Das Thema wurde verschoben.

  8. Re: Könnte man mal die Designer wechseln?

    ssj3rd | 28.12.19 08:41 Das Thema wurde verschoben.

  9. Dasgehtnichtdaswillichnichtdenkdochmaleinerandiekinder.

    the_second | 27.12.19 14:52 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Business Analyst/IT Projektmanager (m/w/d)
    MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  2. Verwaltungsprofessur für Data Science (W2)
    Hochschule Emden/Leer, Emden
  3. Kubernetes Engineer (m/w/d)
    LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. SAP FI CO Process Consultant (m/w/d)
    Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de