1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Staatsanwaltschaft…

Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Anonymisierungsserver

In einer bundesweiten Aktion haben die Behörden am 7. September 2006 mehrere Mietserver bzw. deren Festplatten beschlagnahmt. In mindestens einem Fall wurde dabei auch die Festplatte eines Servers sichergestellt, der nur durch den Betrieb der Anonymisierungssoftware "Tor" aufgefallen war.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer nichts zu ... 18

    Glücklicher Windowsbenutzer | 08.09.06 22:37 07.12.07 17:03

  2. Anonymität ist kein Verbrechen,.. (Seiten: 1 2 ) 31

    subjekt | 08.09.06 17:08 19.05.07 03:29

  3. Freenet 2

    blah | 12.09.06 19:04 15.09.06 13:38

  4. Einschüchterungstaktik! 7

    GodsBoss | 09.09.06 11:52 12.09.06 16:11

  5. Wer hat TOR schon mal ausprobiert ?! 6

    Mirko | 10.09.06 23:28 11.09.06 21:01

  6. Lieber i2p (Seiten: 1 2 ) 23

    PP | 08.09.06 16:02 11.09.06 05:07

  7. Guter Härtetest (Seiten: 1 2 3 ) 50

    Beim Häuten der Zwiebel | 08.09.06 15:45 09.09.06 23:07

  8. Klar Kinderpornographie 4

    void | 09.09.06 15:59 09.09.06 21:40

  9. irgendwie dumm 1

    sasda | 09.09.06 19:04 09.09.06 19:04

  10. »lediglich als Zeuge« 2

    Anonymer Nutzer | 09.09.06 10:21 09.09.06 15:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Basis-Support (m/w/d)
    Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Trainee Business Process Automation Management (m/w/d)
    AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, Dresden
  3. Software Stack Developer (m/f/div)
    Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg
  4. Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Regelungstechnik/DSP
    KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de