1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Was in den 400-mm²-Chip…

Microsoft: Was in den 400-mm²-Chip der nächsten Xbox passt

Microsofts Xbox-Hardware-Chef hat einen Tray voller SoCs fotografiert: Der Chip der Xbox Series X ist trotz modernen 7-nm-Verfahrens ziemlich groß, was auf eine sehr leistungsstarke Konsole hinweist. Wir haben überschlagen, wie viele CPU-Kerne und Shader-ALUs in 400 mm² passen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

56 CUs?!

David64Bit | 09.01.20 18:03
 

Re: 56 CUs?!

MarioWario | 09.01.20 18:12
 

Re: 56 CUs?!

tsx-11 | 09.01.20 18:17
 

Re: 56 CUs?!

MarioWario | 09.01.20 18:54
 

Re: 56 CUs?!

Anonymer Nutzer | 10.01.20 07:00
 

Re: 56 CUs?!

Ach | 09.01.20 18:24
 

Re: 56 CUs?!

ThorstenMUC | 09.01.20 18:53
 

Re: 56 CUs?!

gelöscht | 09.01.20 19:08
 

Schon paradox,

Impergator | 09.01.20 19:18
 

Re: 56 CUs?!

tommihommi1 | 09.01.20 19:19
 

Ausbeute

norbertgriese | 09.01.20 11:58
 

Re: Ausbeute

brainDotExe | 09.01.20 12:06
 

Re: Ausbeute

zandax | 09.01.20 13:51
 

Re: Ausbeute

wurstdings | 09.01.20 15:34
 

Re: Ausbeute

s1ou | 09.01.20 16:06
 

Re: Ausbeute

tsaG1337 | 09.01.20 16:21
 

Re: Ausbeute

Schrödinger's... | 09.01.20 17:20
 

Re: Ausbeute

tsx-11 | 09.01.20 17:55
 

Re: Ausbeute

Quantium40 | 09.01.20 20:58
 

Re: Ausbeute

sadan | 09.01.20 17:42
 

Re: Ausbeute

tsx-11 | 09.01.20 17:51
 

Wundert mich das es kein Chiplet-Design ist

MarioWario | 09.01.20 18:07
 

Re: Wundert mich das es kein Chiplet...

Chris0706 | 09.01.20 19:42
 

Re: Wundert mich das es kein Chiplet...

Chris0706 | 09.01.20 19:42
 

Re: Ausbeute

Sharra | 09.01.20 22:01
 

Beeindruckende Verhältnisse

Kaliumpermanganat | 09.01.20 11:10
 

Re: Beeindruckende Verhältnisse

masterx244 | 09.01.20 12:41
 

Re: Beeindruckende Verhältnisse

n0x30n | 09.01.20 12:43
 

Re: Beeindruckende Verhältnisse

Rocketeer | 09.01.20 12:51
 

Data Matrix Code

ashahaghdsa | 09.01.20 11:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. (Junior) Integration Developer (m/w/d)
    Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH (F.A.Z.), Frankfurt am Main
  2. Teamleiter Data Center (m/w/d)
    prego services GmbH, Saarbrücken, Ludwigshafen
  3. Senior Java Developer (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Junior Produkt Manager Digital Business (m/w/d)
    MEDIENGRUPPE KLAMBT, Hamburg (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Glasfaser: Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen
Glasfaser
Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen

Wenig Glasfaser findet sich in Deutschland. 2021 begannen deshalb Investoren, Milliarden-Euro-Pakete abzuwerfen und neue Anbieter anzulocken.
Von Achim Sawall

  1. Fiber Broadband Association Glasfaser für 43 Prozent der US-Haushalte verfügbar
  2. Globalconnect HomeNet macht seinen 1 GBit/s Tarif symmetrisch
  3. Migration Telekom will DSL-Kunden direkt Glasfaser anbieten