1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Gründer gibt auf: Andy Rubins…

Android-Gründer gibt auf: Andy Rubins Essential stellt Betrieb ein

Das Smartphone-Unternehmen Essential gibt auf und schließt. Damit sind die Ambitionen des Android-Gründers Andy Rubin gescheitert. Das Project-Gem-Smartphone wird nie erscheinen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was lernen wir daraus? 12

    deus-ex | 13.02.20 08:53 14.02.20 09:46

  2. Selbst Besitzer eines Essential Phone 7

    StephanW | 13.02.20 09:52 13.02.20 14:29

  3. Ist das nicht der Frauenbelästiger der 90 Millionen dafür als Bonus bekam von Google? 3

    FranzJosephStraußAirport | 13.02.20 10:54 13.02.20 12:24

  4. Updates! 1

    freierbenutzername | 13.02.20 10:22 13.02.20 10:22

  5. Kein Verlust 4

    dantist | 13.02.20 09:05 13.02.20 09:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Manager*in (m/w/d) strategisches Providermanagement
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Spezialist*in als Digitalisierungspartner*in im Landesbüro
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Kiew (Ukraine)
  3. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Erzbistum Paderborn, Paderborn
  4. Leiter IT-Infrastruktur/IT-Architek- tur (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gem. GmbH, Baden-Baden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Ni no Kuni II: Revenant Kingdom für 7,99€, Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9...
  2. 99,99€ (Release 04.03.2022)
  3. 29,99€
  4. 21,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de