1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Followerschmiede.de: Plattform…

Followerschmiede.de: Plattform für Fake-Abrufe bei Spotify stillgelegt

Die Musikindustrie hat beim Landgericht Berlin die Abschaltung der deutschen Plattform Followerschmiede.de durchgesetzt. Dort konnten Musiker Fake-Zugriffe auf ihre Tracks etwa bei Spotify kaufen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Followerschmiede.de: Plattform für Fake-Abrufe bei Spotify stillgelegt" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Was genau ist die Begründung für das Verbot des Dienstes? 6

    ibsi | 03.03.20 15:09 04.03.20 10:45

  2. > durch Manipulation von Streams werden die Genauigkeit der ... 6

    ibsi | 03.03.20 15:08 03.03.20 17:42

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Support Engineer für kommunale Software-Anwendungen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration - First Level Support
    B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen, Bielefeld, Borgholzhausen, Alzenau
  3. Senior Softwareentwickler in der Anwendungsentwicklung (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    Engelbert Strauss GmbH & Co. KG, Freigericht

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. (u. a. Tales of Arise - Ultimate Edition für 46,99€, For Honor für 6,99€, Sword Art Online...
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de