1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homeoffice: Videokonferenzen auf…

Homeoffice: Videokonferenzen auf eigenen Servern mit Jitsi Meet

Wegen der Coronavirus-Pandemie sind Videokonferenzen angesagt. Eine eigene Instanz der freien Videokonferenz-Software Jitsi Meet ist innerhalb von wenigen Minuten lauffähig, Golem.de stellt eine bereit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Jitsi-meet wird alle naslang getrennt 1

    voller-tan | 09.09.20 11:40 09.09.20 11:40

  2. Entschuldigung aber die Anleitung funktioniert, wie fast immer bei Linux Themen nicht. Schade. 10

    Reinhart Max | 09.04.20 12:58 09.09.20 11:35

  3. Wir haben lange selbst herumgebastelt... 2

    derwildetom | 20.05.20 14:41 20.05.20 14:43

  4. Raspberry Pi 2

    morpheus4711 | 16.03.20 10:10 07.05.20 15:59

  5. Kennt jemand Openfire? 2

    brutos | 05.04.20 20:47 12.04.20 09:18

  6. AWS 2 GB RAM, 1 vCPU kann keine 3 Teilnehmer 4

    reinsle | 19.03.20 09:33 10.04.20 15:50

  7. Bevor sich noch wer die Zähne ausbeisst 4

    JoeHomeskillet | 16.03.20 12:06 10.04.20 13:17

  8. Zugriff kontrollieren? 2

    Noobuntu | 05.04.20 14:31 05.04.20 20:30

  9. Danke und Gratulation 1

    brutos | 05.04.20 12:07 05.04.20 12:07

  10. Portfreigaben 3

    sfab85 | 02.04.20 17:24 03.04.20 01:16

  11. TURN Server 1

    gmeenen | 30.03.20 13:12 30.03.20 13:12

  12. Kann man sich auf Euren Service verlassen 6

    tpk | 16.03.20 10:34 27.03.20 19:02

  13. Muss jeder Konferenzteilnehmer dieselbe Instanz verwenden? 1

    stoergeraeusch | 24.03.20 10:48 24.03.20 10:48

  14. Wie ist der Vergleich zu NextCloud Talk? 8

    GAK | 16.03.20 10:55 23.03.20 09:14

  15. HW Anforderungen 6

    wirSeefahrer | 17.03.20 06:19 19.03.20 22:59

  16. Nur 403 forbidden 1

    spaetz | 19.03.20 09:30 19.03.20 09:30

  17. Geht auch die App mit eurem Dienst? 1

    wotsa | 18.03.20 10:10 18.03.20 10:10

  18. Für Noobs 2

    Zork29 | 16.03.20 22:36 17.03.20 12:16

  19. Danke dafür 1

    twothe | 16.03.20 11:58 16.03.20 11:58

  20. Gibt auch .deb Pakete für Debian und Ubuntu 1

    xenofit | 16.03.20 11:07 16.03.20 11:07

  21. Wieviel Traffic? 2

    hepisec | 16.03.20 10:05 16.03.20 10:18

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. UGC-Manager E-Business (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. (Senior) Inhouse Consultant SAP Security (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  3. Produktmanager Enterprise IAM Services (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  4. IT-Controller (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra M.2 SSD 1 TB für 88,00€,Sandisk Ultra M.2 SSD 500 GB für 44,00€, WD My...
  2. 203,55€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€
  4. (u. a.Risk of Rain 2 für 7,99€, Dead by Daylight für 4,99€, Tribes of Midgard für 13,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de