1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Encoding im Test…

Hardware-Encoding im Test: Adobe Premiere exportiert in 1/4 der Zeit

Dank der Unterstützung von Grafikkarten-Video-Encodern macht Adobes Premiere Pro endlich Gebrauch von Hardware-Beschleunigung.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gegenüberstellung zu QuickSync möglich? 5

    lemmer | 23.05.20 11:27 03.06.20 11:32

  2. Jetzt erst? 1

    Clown | 26.05.20 16:21 26.05.20 16:21

  3. Die Qualität sprecht ihr nicht an? 11

    JouMxyzptlk | 23.05.20 09:34 25.05.20 18:43

  4. Wer braucht h264? 6

    Pitstain | 23.05.20 12:32 25.05.20 18:38

  5. Wäre auch für Elements super 3

    dantist | 23.05.20 09:18 25.05.20 18:16

  6. Vergleich mit Voukoder? 2

    unbuntu | 23.05.20 11:04 23.05.20 16:23

  7. Das Problem mit Premiere CC ist ein ganz anderes.. 5

    01001010 01000100 | 23.05.20 10:17 23.05.20 16:15

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Digitale Plattform - Business Processes
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld
  2. Software Developer (m/w/d) Cloud
    EPLAN GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) für die KRITIS-Branche Elektrizität
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Softwareentwicklerin / Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenkonnektivität - Goethe ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de