1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung…

Bundesregierung: Entwicklung von Corona-App kostet 20 Millionen Euro

Die Entwicklung der deutschen Corona-App ist inzwischen abgeschlossen. Vor der Veröffentlichung in der kommenden Woche laufen noch ausführliche Tests.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. hier wird keine beta berichtet? 7

    pk_erchner | 11.06.20 16:01 13.06.20 11:08

  2. 10 x so viel wie die österreichische Stopp Corona App 1

    vinzf | 12.06.20 19:19 12.06.20 19:19

  3. Rechnung 12

    Okkarator | 11.06.20 15:31 12.06.20 16:33

  4. Geht sogar 20

    AllDayPiano | 11.06.20 14:04 12.06.20 16:20

  5. Abzocker 2

    arno2k20 | 11.06.20 22:48 11.06.20 23:03

  6. Sinnhaftigkeit 5

    HG1991 | 11.06.20 16:51 11.06.20 22:20

  7. WTF 7

    Jasmir | 11.06.20 14:54 11.06.20 19:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Systemingenieur (m/w/d) IT Systeme
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
  2. Mitarbeiter (m/w/d) Strategischer Einkauf IT Dienstleistungen
    W&W Service GmbH, Ludwigsburg
  3. Customer Support Representative* Deutsch
    Gameforge AG, Karlsruhe
  4. Chief Information Security Officer / CISO (m/f/d
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de