1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GCC wird zum Schweigen gebracht

GCC wird zum Schweigen gebracht

Da der Compiler GCC in den letzten Versionen immer mehr Warnungen ausspuckt, hat ein Linux-Kernel-Entwickler Änderungen am Kernel vorgenommen. Diese Veränderungen sollen aber nicht in den offiziellen Kernel gelangen, sondern richten sich an Entwickler, die tatsächlich vorhandene Fehler nicht erst aus einer langen Liste von Warnungen heraussuchen wollen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warnungen sind auch Fehler... (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Rockfrog | 04.10.06 15:54 22.07.09 11:27

  2. Bitte zeigt mir ein False Positive! 5

    /mecki78 | 04.10.06 17:18 05.10.06 12:17

  3. Coloring wäre auch ein Weg.. 2

    SyntaxOn | 05.10.06 08:55 05.10.06 09:26

  4. Commandline Switch? 4

    wiZ-art | 04.10.06 15:56 04.10.06 21:00

  5. Da frag ich mich.. 6

    testuser | 04.10.06 15:56 04.10.06 20:46

  6. NetBSD 2

    Treibholz | 04.10.06 17:12 04.10.06 17:31

  7. Also ich weiss nicht.... 1

    tan1 | 04.10.06 15:58 04.10.06 15:58

  8. Der Kernel wurde geforkt! 1

    tn | 04.10.06 15:52 04.10.06 15:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Senftenberg
  2. Deutsches Komitee für UNICEF e.V., Köln
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück