Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Vista RC2 - Rätselraten…

Windows Vista RC2 - Rätselraten um Bereitstellungsende

Wenige Tage nach der allgemeinen Verfügbarkeit des Release Candidate 2 von Windows Vista hatte Microsoft die Download-Möglichkeit wieder beendet. Bislang war unklar, was den Konzern zu dem Schritt veranlasst hatte. In einem Blog-Eintrag gab Microsoft nun bekannt, warum der RC2 von Windows Vista nur wenige Tage für die Allgemeinheit bereitgestellt wurde.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. WInVista RC2 3

    G. Kroner | 14.10.06 19:07 24.10.06 01:09

  2. die Dümmste Erklärung die ich je gehört habe...... 2

    codewarrior@cuseeme.de | 13.10.06 07:41 14.10.06 08:34

  3. Von BitTorrent hat MS wohl auch noch nie gehört... (Seiten: 1 2 ) 22

    Mülli | 12.10.06 11:53 13.10.06 08:21

  4. Ausrede (Seiten: 1 2 ) 26

    Ranjid-IT | 12.10.06 11:28 13.10.06 07:44

  5. Das beste/schnellste windows bisher ist... 1

    Y-Tux | 13.10.06 06:47 13.10.06 06:47

  6. Der Scheisss wird nie fertig, weil... 4

    Mac. | 12.10.06 19:15 13.10.06 06:46

  7. Warum Download von RC2 ? 3

    Final | 12.10.06 13:59 13.10.06 04:03

  8. Tja... 6

    AndT | 12.10.06 15:54 13.10.06 02:47

  9. Alles M$ Marketinghype 2

    vtakeoff | 12.10.06 21:19 13.10.06 00:24

  10. Ich war schnell genug und habse, die rc2 :P 9

    ValiX | 12.10.06 13:26 12.10.06 19:12

  11. Ich hab's runtergeladen.... 1

    linuxer | 12.10.06 16:13 12.10.06 16:13

  12. Luegner! 17

    Unwichtig | 12.10.06 12:20 12.10.06 15:08

  13. Linux Fanatisten Attacke 4

    IT Profi BWL Manager | 12.10.06 14:08 12.10.06 14:34

  14. Vielleicht hätten sie da mal besser YouTube gefragt... 1

    Mailwurm | 12.10.06 13:50 12.10.06 13:50

  15. Vista und Netzwerk: Bin ich eigentlich der einzige... 1

    demon driver | 12.10.06 13:48 12.10.06 13:48

  16. Welchen Sinn soll so ein Downloadlimit haben? 3

    ogolui | 12.10.06 11:58 12.10.06 13:10

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Neun Zeichen GmbH, Berlin
  2. Dataport, Hamburg
  3. ASK Chemicals GmbH, Hilden
  4. Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLAYTOWIN (max. 50€ Rabatt) - z. B. ASUS ROG Strix GeForce RTX 2070 Advanced...
  2. (aktuell u. a. Sony 65-Zoll-TV 789€)
  3. 5,00€
  4. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    1. Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein
      Streaming
      Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

      Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.

    2. Netzbetreiber: Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen
      Netzbetreiber
      Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen

      Ein führender europäischer Netzbetreiber fürchtet um seinen 5G-Ausbau, sollte Huawei ausgeschlossen werden. Die beiden europäischen Ausrüster könnten hier nicht so einfach einspringen. Auch die GSMA warnt eindringlich.

    3. Ubuntu-Sicherheitslücke: Snap und Root!
      Ubuntu-Sicherheitslücke
      Snap und Root!

      Über einen Trick kann ein Angreifer Ubuntus Paketverwaltung Snap vorgaukeln, dass ein normaler Nutzer Administratorrechte habe - und damit wirklich einen Nutzer mit Root-Rechten erstellen.


    1. 19:17

    2. 18:18

    3. 17:45

    4. 16:20

    5. 15:42

    6. 15:06

    7. 14:45

    8. 14:20