1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft gibt Sender ID zur…

Microsoft gibt Sender ID zur Nutzung frei

Microsoft weitet sein Open Specification Promise aus und erlaubt nun auch die Nutzung verschiedener Sicherheitstechniken. Darunter ist das Spam-Bekämpfungsverfahren der Sender ID. Die insgesamt vier neu in das Open Specification Promise aufgenommenen Techniken sind bereits experimentelle Request for Comments (RFC).

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema


Thema
 

MS unterstützt mittlerweile DomainKeys

Plattler | 24.10.06 13:09
 

Re: MS unterstützt mittlerweile DomainKeys

Michael - alt | 24.10.06 15:49
 

"Sender ID ein großer Erfolg"?

x1XX1x | 24.10.06 10:42
 

Re: "Sender ID ein großer Erfolg"?

bruce.one | 24.10.06 10:47
 

Re: "Sender ID ein großer Erfolg"?

Holger (TM) | 24.10.06 11:01
 

Re: "Sender ID ein großer Erfolg"?

Hugendubel | 24.10.06 11:21
 

Re: "Sender ID ein großer Erfolg"?

Michael - alt | 24.10.06 12:00

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Statistikerin / Statistiker / Epidemiologin / Epidemiologe - Hämatologie ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. IT Solutions Architect S / 4HANA - Technical Innovation (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Linux Architekt zur Betreuung / Weiterentwicklung des Bestandssystems (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  4. Java Anwendungsentwickler (w/m/d) Backend
    ING Deutschland, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de