Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Battlefield 2142 - Hit oder…

Spieletest: Battlefield 2142 - Hit oder Vollpreis-Mod?

So wenig Zeit verging bisher noch nie zwischen der Ankündigung eines neuen Battlefield-Spiels und seiner Veröffentlichung: Erst Ende März 2006 bestätigte Electronic Arts eine futuristische Fortsetzung seines sehr erfolgreichen, aber auch problembehafteten Netzwerk-Shooters Battlefield 2, und gut sieben Monate später kommt Battlefield 2142 dann auch schon in die Läden. Der Ruf, nicht viel mehr als eine Modifikation zum Vollpreis zu sein, haftete dem Titel somit sehr schnell an - und die fertige Verkaufsversion kann diese Kritik auch nur begrenzt ausmerzen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. - Vollpreis-Schrott 1

    Dusiemir | 26.05.07 04:21 26.05.07 04:21

  2. antwort 1

    hit_teh_man | 02.12.06 00:30 02.12.06 00:30

  3. Klappe halten! 3

    Ansgar | 09.11.06 12:57 20.11.06 13:34

  4. Den wichtigsten Kritikpunkt hat die Rezension raus gelassen... (Seiten: 1 2 3 ) 56

    Der Werber | 06.11.06 16:27 09.11.06 10:36

  5. Ich kann das Gejammere, BF2142 sein ein Vollpreis-Mod, ... 2

    TigerPixel.DE | 08.11.06 22:06 08.11.06 22:33

  6. wenn ihr richtig spielen wollt 8

    schubberfliesche | 06.11.06 15:49 08.11.06 21:52

  7. schon wieder was zum schmunzeln 6

    der einzig planlose | 06.11.06 14:45 08.11.06 21:42

  8. Golem kennt sich aus LOL (Seiten: 1 2 3 ) 41

    BF2142Player | 06.11.06 14:59 08.11.06 09:04

  9. Golem breit? 1

    Fincut1 | 07.11.06 21:21 07.11.06 21:21

  10. Ladezeiten und Serverbrowser 19

    Leser | 06.11.06 14:18 07.11.06 19:52

  11. Autor dieser News sollte besser informiert sein! 1

    Milano | 07.11.06 17:57 07.11.06 17:57

  12. Langweilig 2

    DJ | 06.11.06 15:27 07.11.06 17:27

  13. Nicht 7 sondern 17 Monate. 3

    ezzemm | 07.11.06 12:50 07.11.06 13:10

  14. werbung 8

    blabla | 06.11.06 17:07 07.11.06 12:56

  15. Alle StatsPadder und BaseRaper: DRINGEND KAUFEN!! 1

    Allons | 07.11.06 11:24 07.11.06 11:24

  16. Wann kommt denn QuakeWars ? 17

    Bibabuzzelmann | 06.11.06 14:23 07.11.06 09:48

  17. Ja wo ist denn die In-Game Werbung - Augen auf 1

    AltVonMatt | 07.11.06 09:45 07.11.06 09:45

  18. Ich behaupte mal... 2

    JTR | 06.11.06 17:08 07.11.06 09:20

  19. Auto + Wasser = Boom. Schwebepanzer + Wasser = Tauchgang 3

    Leser | 06.11.06 16:31 06.11.06 21:06

  20. Abzocke...? 12

    5oniX | 06.11.06 14:51 06.11.06 16:34

  21. BF oder CoD? 5

    bernd66,6 | 06.11.06 14:44 06.11.06 15:48

  22. Let the games begin... 10

    san | 06.11.06 14:14 06.11.06 15:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  2. RSG Group GmbH, Berlin
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,95€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 137,70€
  4. (-79%) 12,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

  1. Raumfahrt: Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben
    Raumfahrt
    Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben

    Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war als DDR-Bürger der erste Deutsche im All.

  2. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  3. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.


  1. 22:07

  2. 13:29

  3. 13:01

  4. 12:08

  5. 11:06

  6. 08:01

  7. 12:30

  8. 11:51