1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kryptowährung: Tesla stoppt Bitcoin…

Kryptowährung: Tesla stoppt Bitcoin-Zahlungen wegen Umweltbedenken

Nach dem Bitcoin-Rückzug von Tesla stürzt der Kurs der Kryptowährung ab. Die Energieproblematik dürfte Elon Musk aber schon länger bekannt sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unfassbar (Seiten: 1 2 ) 40

    Megusta | 13.05.21 10:25 15.05.21 11:00

  2. Gardening- oder Green-Coins? 5

    the_doctor | 13.05.21 10:51 14.05.21 15:54

  3. Die Dogecoin crasht 13

    mhstar | 13.05.21 13:31 14.05.21 13:51

  4. Die Dogecoin HEBT AB 1

    mhstar | 14.05.21 12:18 14.05.21 12:18

  5. Dadurch mehr Stromverbrauch 5

    crazypsycho | 13.05.21 16:38 14.05.21 11:00

  6. Na endlich 1

    mxcd | 14.05.21 10:56 14.05.21 10:56

  7. "abstürzen" "unter Druck" "gaben stark im Kurs nach" 10

    Eheran | 13.05.21 14:04 14.05.21 07:57

  8. Warum switched Bitcoin nicht auf PoS? 7

    tentreehasleaves | 13.05.21 16:31 14.05.21 07:52

  9. wie viele teslas hat er denn über bitcoin verkauft ? 1

    Strandratte | 13.05.21 22:58 13.05.21 22:58

  10. Tagesschau.de hat hier wohl abgeschrieben... 2

    MajorPainpoint | 13.05.21 21:26 13.05.21 22:53

  11. Wo ist das Problem? 1

    ElCondirPasa | 13.05.21 21:21 13.05.21 21:21

  12. Der Betrüger Musk gehört endlich vor Gericht 16

    Luminar | 13.05.21 13:19 13.05.21 21:08

  13. Musk will neue Subventionen abgreifen 1

    Luminar | 13.05.21 19:23 13.05.21 19:23

  14. erst ein paar 100 Millionen damit verdienen, und danach die Wahrheit anerkennen .. 2

    Denni | 13.05.21 15:07 13.05.21 19:20

  15. Gamestop 7

    franzropen | 13.05.21 12:14 13.05.21 18:06

  16. Farce 1

    EDL | 13.05.21 17:31 13.05.21 17:31

  17. Die bekommen keine Chips mehr 3

    crustenscharbap | 13.05.21 10:16 13.05.21 16:57

  18. Getroffene Hunde bellen 1

    Keep The Focus | 13.05.21 16:27 13.05.21 16:27

  19. Scheinheiligkeit! 2

    smonkey | 13.05.21 15:19 13.05.21 15:53

  20. Ach! Captain Obvious war bei Musk zu Besuch? 9

    Slartie | 13.05.21 10:59 13.05.21 15:43

  21. Wundert's jemand? 1

    hhf1 | 13.05.21 14:17 13.05.21 14:17

  22. Nicht bei Cardano #ada 5

    danielmain | 13.05.21 10:17 13.05.21 14:00

  23. Verbracht sehr viel Energie je Transaktion .. 9

    senf.dazu | 13.05.21 10:17 13.05.21 13:21

  24. Well played Tesla 5

    R.S. | 13.05.21 11:05 13.05.21 12:39

  25. Wenn wundert es... 1

    Codemonkey | 13.05.21 12:29 13.05.21 12:29

  26. Wußte er doch schon vor seinem Kauf 2

    Srobert | 13.05.21 11:42 13.05.21 12:14

  27. Musk hat wahrscheinlich schon das Wallet voll ... 1

    Srobert | 13.05.21 12:02 13.05.21 12:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler (w/m/d) After Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Giebelstadt, Münster
  2. DevOps Engineer (m/w/d) point cloud
    Blickfeld GmbH, München
  3. Fachkraft Test / Support fu?r ERP-Personal (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Scientific Software Engineer (m/f/div)
    Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 143,47€ (Bestpreis!)
  2. 69,99€
  3. (u. a. WoW Shadowlands für 33,99€, Dead by Daylight für 4,99€, Die Sims 4 Landhaus Leben für...
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma


    Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
    Burnout in der IT
    "Es ging einfach nichts mehr"

    Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
    Von Pauline Schinkel


      Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
      Gesetz tritt in Kraft
      Die Uploadfilter sind da

      Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
      Ein Bericht von Friedhelm Greis

      1. Uploadfilter beschlossen Vielen Dank, Herr Voss und Herr Oettinger
      2. Urheberrecht reformiert Bundestag beschließt Uploadfilter und Leistungsschutzrecht
      3. Urheberrechtsreform Koalition verschärft Uploadfilter für Sportsendungen