1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronavirus: Apotheken stellen…

Coronavirus: Apotheken stellen ab 14. Juni digitale Impfnachweise aus

Der digitale Impfnachweis soll schon in der kommenden Woche an den Start gehen. Das Kryptokonzept basiert auf einer Public-Key-Infrastruktur.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warum ist die Angst vor Betrug so gross? (Seiten: 1 2 ) 25

    prolemiker | 08.06.21 16:16 11.06.21 10:51

  2. Wofür????? 10

    User_x | 08.06.21 18:03 10.06.21 01:09

  3. Wenn die impfung funktioniert (Seiten: 1 2 ) 36

    GAK | 08.06.21 17:13 09.06.21 17:54

  4. Die Zertifikate kosten also bis zu 1,2 Milliarden Euro (!) (Seiten: 1 2 ) 23

    Vanger | 08.06.21 17:04 09.06.21 13:36

  5. ??? (Seiten: 1 2 ) 32

    Benutztername12345 | 08.06.21 15:48 09.06.21 10:32

  6. Tut mir leid... 2

    Lutze5111 | 09.06.21 00:50 09.06.21 09:33

  7. Kosten verschlafender Digitalisierung 6

    Hanyoelo | 08.06.21 17:59 09.06.21 08:44

  8. Immerhin keine Blockchain 3

    nohoschi | 08.06.21 17:21 09.06.21 08:28

  9. Na hoffentlich wird der Ausweis digital ausgelesen - hmmpf 1

    Robert0 | 08.06.21 23:30 08.06.21 23:30

  10. 18¤? 4

    franzropen | 08.06.21 19:27 08.06.21 23:21

  11. Jetzt schnell Apotheke eröffnen... noch bevor die Impfzentren den QR Code schicken! 7

    Pecker | 08.06.21 16:04 08.06.21 21:44

  12. Wahres Leben und IT 4

    T-Trinker | 08.06.21 17:13 08.06.21 18:22

  13. Meine "größte Angst" (J&J) 2

    msdong71 | 08.06.21 16:21 08.06.21 16:56

  14. Bei Risiken und Schäden, schlagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Seewolf_32 | 09.06.21 07:57 Das Thema wurde verschoben.

  15. Dann ist meine SishaBar um die Ecke ein Test-Zentrum UND bald eine Apotheke? 1

    SchluppoMäcQuarkkeulchen | 08.06.21 16:06 08.06.21 16:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Datenmanagement Netz (m/w/d)
    WEMAG Netz GmbH, Schwerin
  2. Anwendungsbetreuer (m/w/d) ERP System
    SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Technischer Redakteur (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  4. DevOps Engineer (m/f/d)
    enote GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)
  2. (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE für 248,99€ und Gehäuse von be quiet! reduziert)
  3. (u. a. 2x Samsung GU75AU7179 (2021) 75 Zoll für 1.399€, 2x LG XBoom ON5 Party-Lautsprecher für...
  4. (aktuell u. a. Lenovo & Razer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

EFAS: Geheimsache Hochwasserwarnungen
EFAS
Geheimsache Hochwasserwarnungen

Das EU-Warnsystem EFAS hat frühzeitig vor Ãœberschwemmungen in Westdeutschland gewarnt, doch die Öffentlichkeit hat auf diese Informationen keinen Zugriff.
Von Hanno Böck

  1. Streit mit den USA EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
  2. BDI Industrieverband warnt vor EU-Sonderweg bei Digitalsteuer
  3. EZB-Konzept Digitaler Euro soll Bargeld ähneln

Elektroautos: Was bringt die Öffnung von Teslas Superchargern?
Elektroautos
Was bringt die Öffnung von Teslas Superchargern?

Elon Musk hat Details für den Zugang zu Teslas Supercharger-Netz genannt. Die "dynamische Preisgestaltung" dürfte das Laden komplizierter machen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Tübingen SUV-Fahrer sollen das Zwölffache fürs Parken zahlen
  2. Elektroauto Elektrischer Microvan Mia kommt wieder
  3. Solarauto Lightyear One mit Solarzellen erreicht 710 km Reichweite