1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrechtsabgaben: Druck aus…

Urheberrechtsabgaben: Druck aus Brüssel

EU-Binnenmarktkommissar Charlie McCreevy stellt sich in der Frage der urheberrechtlichen Geräteabgaben auf die Seite der IT-Industrie, berichtet der belgische EUobserver. In einer gestern gehaltenen Rede machte er deutlich, dass er im derzeit existierenden System aus Geräteabgaben und Verwertungsgesellschaften zu deren Verteilung ein Hindernis für den einheitlichen Markt sieht: "Wir sind sehr besorgt, dass einige der gegenwärtig praktizierten Verfahren zur Kompensation der Rechteinhaber den Handel im Binnenmarkt stören." Stattdessen sollten DRM-Technologien eine größere Rolle spielen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. harte zahlen 1

    AlgorithMan | 03.12.06 23:49 03.12.06 23:49

  2. Support 1

    Frankie | 01.12.06 16:12 01.12.06 16:12

  3. Noch mehr DRM? 1

    derlinzer | 01.12.06 12:07 01.12.06 12:07

  4. IT-Industrie und Künstler 1

    craesh | 01.12.06 11:12 01.12.06 11:12

  5. Heißt es nicht... 1

    the_spacewürm | 01.12.06 10:54 01.12.06 10:54

  6. Musik Rechtechaos 1

    TomTom | 01.12.06 09:15 01.12.06 09:15

  7. eine industrie, die ihre kunden als feindbild ansieht, 2

    x1XX1x | 01.12.06 07:21 01.12.06 08:58

  8. Auf der Seite der Konsumenten wiederum... 1

    Der Nordstern | 01.12.06 07:15 01.12.06 07:15

  9. Ich fänds ehrlich super 1

    burger | 01.12.06 01:47 01.12.06 01:47

  10. Für 120 Millionen im Jahr... 6

    Nath | 30.11.06 22:22 01.12.06 00:32

  11. Kultur-Flatrate 4

    LJ | 30.11.06 19:35 01.12.06 00:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Heilbronn
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing