1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt OpenGL: Blender soll…

Statt OpenGL: Blender soll komplett auf Vulkan portiert werden

Die 3D-Grafiksuite Blender soll künftig Vulkan nutzen statt OpenGL. Die Anwendung soll zudem kollaborativ werden und Echtzeit verstehen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Statt OpenGL: Blender soll komplett auf Vulkan portiert werden" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Viewport als Vieweranwendung im System wäre toll 1

    teleborian | 01.11.21 19:10 01.11.21 19:10

  2. Wieso wird hier eigentlich nie über die anderen Grafikprogramme berichtet? 3

    Tiles | 30.10.21 09:06 30.10.21 11:15

  3. Industriestandart 3

    Wary | 29.10.21 13:55 29.10.21 14:40

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. System Administrator Infrastructure (m/f/d)
    CETITEC GmbH, Pforzheim
  2. Spezialist Data Architect BI (m/w/d)
    AOK NordWest, Dortmund
  3. IT Systemadministrator/-in / Fachinformatiker/-in Systemintegration (w/m/d)
    HIT Holzindustrie Torgau GmbH & Co. KG, Torgau
  4. Senior SAP MM & ARIBA Inhouse Consultant (m/w/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart, Rhein-Main-Gebiet

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Project Wingman für 16,99€, The Wild Heart für 15,99€, Crying Suns für 6,99€)
  2. 189,99€ statt 239,99€
  3. 35,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de