1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patches für Internet Explorer und…

Patches für Internet Explorer und Windows Media Player

Am Patch-Day für den Monat Dezember 2006 korrigiert Microsoft Sicherheitslücken in Windows, im Internet Explorer, in Outlook Express, im Windows Media Player und in Visual Studio. In vielen der Fälle können diese Sicherheitslecks zur Ausführung beliebigen Programmcodes missbraucht werden, so dass sich Fremde eine umfassende Kontrolle über andere Systeme verschaffen können.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Man hat es nich glauben können..., 10

    SweetboyHH | 13.12.06 10:12 13.12.06 22:25

  2. Ich lehne mich entspannt zurück... 5

    IT-Weiser | 13.12.06 10:20 13.12.06 21:10

  3. Patch für Windows Media Player 6.4 1

    BBu | 13.12.06 14:47 13.12.06 14:47

  4. ich würde ja gern patchen 1

    So Nie | 13.12.06 10:37 13.12.06 10:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  4. Team H&C talents der Höchsmann & Company KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint - Ultimate Edition für 26,99€, Far Cry 5 + Far Cry...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Notebook: Surface Laptop 4 bekommt wieder angepasste Ryzen-CPU
    Notebook
    Surface Laptop 4 bekommt wieder angepasste Ryzen-CPU

    Es sind bereits Details zum kommenden Surface Laptop 4 mit 3:2-Panel bekanntgeworden. Demnach können sich Interessierte schon ab April darauf freuen.

  2. Ford, VW und Co. legen nach: Tesla ist noch lange nicht tot
    Ford, VW und Co. legen nach
    Tesla ist noch lange nicht tot

    Die Meldung, Elon Musk sei tot, ließ die Tesla-Aktie abstürzen. Bei aller starken Konkurrenz ist das die größte Gefahr für den Elektroauto-Hersteller.

  3. Freenet Flex: Klarmobil macht eine Tarifoption teurer
    Freenet Flex
    Klarmobil macht eine Tarifoption teurer

    Der größte Smartphone-Tarif von Freenet Flex wird teurer und erhält dafür mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Die meisten Beschränkungen bleiben.


  1. 09:36

  2. 09:19

  3. 08:51

  4. 08:36

  5. 08:23

  6. 07:16

  7. 17:48

  8. 17:28