1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open-Source…

Open-Source-Sprachassistent Mycroft: Basteln mit Thorsten statt Alexa

Das US-Unternehmen Mycroft AI arbeitet an einem Open-Source-Sprachassistenten. Die Alexa-Alternative ist etwas für lange Winterabende.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Open-Source-Sprachassistent Mycroft: Basteln mit Thorsten statt Alexa" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Mycroft AI ist eine Scammerbude 6

    dantist | 26.01.22 13:01 30.01.22 21:58

  2. Lokale Sprachsynthese? 2

    jankapunkt | 26.01.22 20:13 27.01.22 18:04

  3. Wo findet die ASR / Spracherkennung statt? 2

    simonheinrich | 26.01.22 22:25 27.01.22 17:51

  4. Rhasspy 1

    Birefringence | 26.01.22 21:22 26.01.22 21:22

  5. Jarvis 6

    rafterman | 26.01.22 13:10 26.01.22 16:45

  6. das hört sich abschreckend an: 1

    amsel978 | 26.01.22 14:59 26.01.22 14:59

  7. Mark II = Modell II 1

    Dubu | 26.01.22 13:43 26.01.22 13:43

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Netzwerk Spezialist / Spezialistin (m/w/d)
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)
  2. Bereichsleiter IT (m/w/d)
    DZB BANK GmbH, Mainhausen
  3. (Senior) SAP Basis Administrator (m/w/d)
    OEDIV KG, verschiedene Standorte
  4. Java Architekten (m/w/d)
    uniVersa Lebensversicherung a. G., Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de