1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videospielindustrie: Ein…

Videospielindustrie: Ein Patent, sie zu knechten

Große Gamestudios lassen sich auch naheliegende Ideen durch Patente schützen. In einem Medium, das von Offenheit lebt, behindert das die Innovation.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Videospielindustrie: Ein Patent, sie zu knechten" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Also was Dwarf Fortress auch schon machte? 2

    wiz | 14.02.22 12:58 22.02.22 13:31

  2. Bereits in anderen Spielen 4

    /mecki78 | 14.02.22 16:40 17.02.22 10:46

  3. Chris Roberts und GTA? 1

    yumiko | 15.02.22 14:29 15.02.22 14:29

  4. "Ich habe mir das Patent angesehen und es ist so weit gefasst, dass es absurd ist." 9

    KlugKacka | 12.02.22 11:03 14.02.22 16:55

  5. Was, wenn eine KI auf offensichtliche Lösungen kommt? 5

    Gormenghast | 12.02.22 22:07 13.02.22 23:01

  6. ID Doom Egoshooter 2

    chaos1823 | 13.02.22 10:09 13.02.22 13:22

  7. Kaum haltbares Patent 1

    bernstein | 13.02.22 13:02 13.02.22 13:02

  8. dynamische Wurflinie, wenn man einen Stein wirft 4

    JPanse | 12.02.22 10:04 12.02.22 17:24

  9. wenn das nemesis-system so revolutionär war, sei ihnen ein gewisses recht daran gegönnt 1

    Sterling-Archer | 12.02.22 16:07 12.02.22 16:07

  10. Ghost Racer? 4

    violator | 12.02.22 10:24 12.02.22 14:03

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Full Stack Entwickler (m/w/d) Service-Plattform
    CLAAS KGaA mbH, Herzebrock-Clarholz
  2. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Algorithmen
    Mattson Thermal Products GmbH, Dornstadt
  3. Team Manager (m/w/d) PAISY
    OEDIV KG, Bielefeld
  4. SAP Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)
    imbus AG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€ (UVP 59€)
  2. 12,99€ (UVP 19€)
  3. 14,99€ (UVP 24€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de